Detailsuche

Adam / Borning / Erdmann u.a.

Doppik-Leitfaden

Von der Projektierung zum Gesamtabschluss
Praxishandbuch
Damit wird die Arbeit zum Erfolg.
Leitfaden 
3. Auflage 2015. Buch. 354 S. Softcover
Kommunal- und Schul-Verlag ISBN 978-3-8293-1168-7
Format (B x L): 16,4 x 23, 6 cm
Gewicht: 572 g
Die Kommunen stellten nahezu bundesweit ihr Rechnungswesen von der geldverbrauchsorientierten Kameralistik auf ein ressourcengesteuertes, am Handelsgesetzbuch orientiertes Rechnungswesen um. Der Titel stellt die Bausteine in übersichtlichen Beiträgen praxisorientiert dar, um die Arbeit zum Erfolg zu führen.


Die Inhalte des Werks:

  • Erfassung und Bewertung des Vermögens, der Schulden und der Rechnungsabgrenzungsposten;
  • Rückstellungen;
  • Produktbildung und Produkthaushalt;
  • Budgetierung und Bewirtschaftung im NKR;
  • Nutzen und Ausgestaltung einer kommunalen Kosten- und Leistungsrechnung im Kontext des doppischen Rechnungswesens;
  • Kommunale Haushaltssteuerung mit Zielen und Kennzahlen - Hinweis für die Ausgestaltung eines kommunalen, produktorientierten Zielsystems;
  • Steuerung über Ziele und Kennzahlen im Neuen Kommunalen Rechnungswesen;
  • Der Rechenschafts- oder Lagebericht;
  • Finanzbuchhaltung;
  • Jahresabschluss;
  • Tarifliche Konsequenzen der Umstellung auf die Doppik;
  • Die Prüfung der Eröffnungsbilanz durch das Rechnungsprüfungsamt);
  • Gesamtabschluss.


Zielgruppe:
Der Leitfaden ist damit die sichere Hilfe für Kommunalverwaltungen, kommunale Mandatsträger, kommunale Unternehmen, Rechnungsprüfungsämter, kommunale Aufsichtsbehörden, Wirtschaftsprüfer, Kommunalberater, Verwaltungsrichter, Rechtsanwälte, Aus- und Weiterbildung.

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
49,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bgigvq
Hinweis: Die 2. Auflage (978-3-8293-0965-3) ist vergriffen.
Von: link iconProf. Dr. Berit Adam, Dipl.-Kauffrau, link iconDr. sc.jur. Andreas Borning, link iconChristian Erdmann, Stadtverwaltungsdirektor, link iconSabine Gräf, Dipl.-Wirtschaftsinformatikerin (FH), link iconAndreas Hellenbrand, Dipl.-Betriebswirt (FH), link iconSylvia Hofmann, Dipl.-Verwaltungswirt (FH), Dipl.oec., link iconLutz Kummer, Dipl.-Betriebswirt (FH), link iconDietmar Liese, Stadtamtsrat, link iconChristian Maaß, Dipl.-Politikwissenschaftler, link iconChristian Müller-Elmau, Dipl.-Kaufmann (FH), link iconHartmut Pfleiderer, Dipl.-Agraringenieur, link iconChristian Rindfleisch, Dipl.-Volkswirt, link iconBernd J Schindler, Stadtamtsrat, Dipl.-Verwaltungswirt (FH), und link iconRainer Vinke, Dipl.-Verwaltungswirt (FH)