Detailsuche

ADAC Wanderführer Spanischer Jakobsweg

Über die Pyrenäen nach Santiago de Compostela
2012. Buch. 191 S. Softcover
ADAC Verlag ISBN 978-3-86207-003-9
Format (B x L): 12.3 x 17 cm
Gewicht: 212 g

Auf den Spuren der Jakobspilger

Der Jakobsweg zieht seit dem 9. Jh. Pilger aus aller Welt in seinen Bann. Bis zu ihrem Ziel, Santiago de Compostela und seine Kathedrale mit dem Grab des heiligen Jakobus, durchqueren sie auf ihrem rund 800 km langen Weg den Norden der Iberischen Halbinsel bis nach Galicien - immer den gelben Pfeilen und der Jakobsmuschel folgend.

Auf dem klassischen Jakobsweg, dem Camino Francés, leitet dieser Wanderführer den modernen Pilger in 33 Tagesetappen von Saint-Jean-Pied-de-Port im französischen Baskenland zunächst über die Gebirgskette der Pyrenäen, dann durch das grüne Navarra und die berühmte Weinregion Rioja. Auf die karge Hochebene der Meseta - einer der härtesten, aber auch beeindruckendsten Abschnitten des Jakobsweges - folgen die Montes de León und schließlich die grünen Hügel Galiciens.

Neben herrlichen Landschaftserlebnissen und urigen Steinorten erwarten den Wanderer in Pamplona, Burgos, León, Astorga und Santiago de Compostela auch zahlreiche kulturelle Highlights. Romanische Kirchen, gotische Kathedralen, prachtvolle Klöster und mächtige Burgen reihen sich entlang des Weges. Aus diesem Grund auch wurde der spanische Hauptweg 1993 in das UNESCO-Welterbe aufgenommen, zu dem mehr als 1800 Bauwerke in 166 Orten gehören.

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
11,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/vpypt