Erschienen: 01.07.1981 Abbildung von Ackermann | Rechnerunterstützte Auswahl elektrischer Antriebe für spanende Werkzeugmaschinen | 1981 | 36

Ackermann

Rechnerunterstützte Auswahl elektrischer Antriebe für spanende Werkzeugmaschinen

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1981. Buch. 118 S. Bibliographien. Softcover

Springer. ISBN 978-3-540-10684-5

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 172 g

Das Werk ist Teil der Reihe: ISW Forschung und Praxis; 36

Produktbeschreibung

Betrachtet man den ProzeB des Konstruierens hinsichtlich sei­ ner Tatigkeiten, so kann man feststellen, daB bei ihm vor al­ lem Informationen gewonnen, verarbeitet und ausgegeben werden mussen; man spricht von einem Informationsumsatz / 1 /. Ein hoher Zeitanteil wird hierbei fur die Informationsbeschaf­ fung benotigt, die je nach Tatigkeitsbereich 15% bis 20% der gesamten Konstruktionszeit betragt / 2 /. Demzufolge muB die Informationsbereitstellung fur den Konstrukteur zu den wich­ tigsten Rationalisierungsschwerpunkten gezahlt werden, da der Informationsmangel bzw. die fehlende Informationsaufbereitung eines der groBten Probleme ist / 3 /. Verschiedene Untersuchungen haben gezeigt, daB dem Ingenieur neben seinem Fachwissen zahlreiche Informationsquellen zur Ver­ fugung stehen / 2,4 /. Der haufig hohe Bereitstellungs- und Zugriffsaufwand herkommlicher Informationsmoglichkeiten engt aber das Informationsvolumen auf das Notigste ein / 5 /. Da­ neben ist es schwierig, die durch Begriffe wie Richtigkeit, Vollstandigkeit, Alter oder Verfugbarkeit zu charakterisie­ rende Qualitat der Information im Bedarfsfall zu prufen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...