Detailsuche

Achtung, Schuldenfalle!

Arbeitsblätter für Jugendliche zum richtigen Umgang mit Geld
2012. Buch, geheftet. 47 S.
Verlag an der Ruhr GmbH ISBN 978-3-8346-0966-3
Format (B x L): 21.2 x 30 cm
Gewicht: 213 g
Unterrichtsmaterial für Lehrer an weiterführenden Schulen, Fach: Arbeitslehre, Gesellschaftslehre, Wirtschaft/Recht, Klasse 5-10 +++ "Am Ende des Geldes ist immer noch so viel Monat übrig!" - Was zunächst scherzhaft klingt, ist für viele Jugendliche ein echtes Problem: Oft können sie mit ihrem Geld nicht richtig umgehen, machen Schulden und sind ständig pleite. Dieses Arbeitsheft mit vielen realistischen Fallbeispielen klärt auf und hilft den Schülern, ein Gefühl für Geld zu entwickeln. Die Jugendlichen füllen Fragebögen zur Selbsteinschätzung aus, lernen, eine Haushaltsliste zu führen, und machen Tests und Übungen zu den Fragestellungen "Wie viel Geld braucht man zum Leben?" und "Wie gut kannst du mit Geld umgehen?". Sie erfahren, was sie als Jugendliche dürfen und worauf sie achten müssen - von irreführenden Werbeversprechen über Ratenkäufe bis hin zu Verträgen. So lernen sie, verantwortungsvoll mit Geld umzugehen - um gar nicht erst in die Schuldenfalle zu tappen. Dieses Übungsmaterial kann neben dem regulären Unterricht auch für Förderklassen oder Projektarbeiten zum Thema Berufsvorbereitung und Lebensplanung eingesetzt werden und ist für Lehrer an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien geeignet.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
14,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/vpucf