Erschienen: 22.03.1990 Abbildung von Achten / Hauke / Klemm | Hildegard-Gebetbuch | 1990

Achten / Hauke / Klemm

Hildegard-Gebetbuch

Kommentarband

lieferbar, ca. 10 Tage

149,00 €

inkl. Mwst.

1990. Sonstiges. 370 S. 69 s/w-Abbildungen. Ledereinband

Reichert Verlag. ISBN 978-3-88226-376-3

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 1072 g

Produktbeschreibung

Im wissenschaftlichen Kommentarband zum Gebetbuch untersucht Herrmann Hauke die Geschichte der Handschrift kodikologisch. Gerard Achten schildert den Typus der Gebete als „didaktisch“ – eine gelungene Verbindung von Christi Leben und einer auf die Praxis des klösterlichen Lebens gerichteten Katechese. Karin Schneider befasst sich mit den deutschen Texten, transkribiert die Marien-Gebete und untersucht sie paläographisch sowie sprachlich. Elisabeth Klemms thematisiert die Bilder des Gebetbuches samt der Schilderungen der Miniaturen und der Tradition der biblischen Zyklen mit Verweisen auf Parallelen in anderen Handschriften, die durch 67 Vergleichsabbildungen unterstützt werden.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...