Detailsuche

Achtelik / Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. / Schmidt-Seidl

Bankenunion II: Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten

1. Auflage 2016. Buch. 288 S. Softcover
Deutscher Genossenschafts ISBN 978-3-87151-183-7
Format (B x L): 14.9 x 21.4 cm
Gewicht: 414 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Anknüpfend an Band 49 der BVRBankenreihe soll mit dem vorliegenden Werk die zweite wichtige Säule der europäischen Bankenunion in Form gemeinsamer Vorgaben zur Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten, insbesondere im Hinblick auf die Auswirkungen für genossenschaftliche Banken, dargestellt und erläutert werden.

Anknüpfend an Band 49 der BVRBankenreihe soll mit dem vorliegenden Werk die zweite wichtige Säule der europäischen Bankenunion in Form gemeinsamer Vorgaben zur Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten, insbesondere im Hinblick auf die Auswirkungen für genossenschaftliche Banken, dargestellt und erläutert werden.

Das vorliegende Werk hat sich zum Ziel gesetzt, die Vorgaben zur Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten in den Kontext der Bankenunion einzuordnen, einen Überblick über die Rechtsgrundlagen zu verschaffen, die in diesem Kontext relevanten Behörden und deren Aufgaben vorzustellen und die wesentlichen neuen Pflichten der Institute herauszuarbeiten.

Besonderer Stellenwert kommt in diesem Kontext auch der Bedeutung von Institutssicherungssystemen wie der Sicherungseinrichtungen des BVR, insbesondere der BVR Institutssicherung GmbH (BVRISG) zu, deren Aufgabe bekanntlich auch in der Prävention und notfalls Sanierung angeschlossener Institute besteht und die vor diesem Hintergrund auch die Sanierungsplanung mit befreiender Wirkung für die ihr angeschlossenen Institute übernehmen wird.

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
24,50 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bjvkwr