Erschienen: 05.12.2014 Abbildung von Abs / Brüsemeister / Schemmann / Wissinger | Governance im Bildungssystem | 2014

Abs / Brüsemeister / Schemmann / Wissinger

Governance im Bildungssystem

Analysen zur Mehrebenenperspektive, Steuerung und Koordination

2014. Buch. vi, 313 S. 12 s/w-Abbildungen, 30 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Springer VS. ISBN 978-3-658-06522-5

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 422 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Educational Governance; 26

Produktbeschreibung

Analysen zur Mehrebenenperspektive, Steuerung und Koordination werden in diesem Sammelband grundlagentheoretisch sowie mit Beiträgen zu Forschungsbefunden diskutiert. Die Beiträge umfassen verschiedene Ebenen, Akteure und Themen aus den Bildungssystemen Deutschlands und der Schweiz. Dabei geht es sowohl um Steuerung und Koordination von der Makro- zur Mikroebene, als auch um Entwicklungsprozesse auf kommunaler Ebene sowie in der Schule. Theoretisch reflektierende und empirische Beiträge differenzieren das Konzept des Mehrebenensystems, indem sie Möglichkeiten und Probleme der Handlungskoordination als dynamische Prozesse in unterschiedlichen Kontexten nachvollziehbar machen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...