Detailsuche

Abs / Brüsemeister / Schemmann / Wissinger

Governance im Bildungssystem

Analysen zur Mehrebenenperspektive, Steuerung und Koordination
2014. Buch. vi, 313 S.: 12 s/w-Abbildungen, 30 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover
Springer VS ISBN 978-3-658-06522-5
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 422 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Analysen zur Mehrebenenperspektive, Steuerung und Koordination werden in diesem Sammelband grundlagentheoretisch sowie mit Beiträgen zu Forschungsbefunden diskutiert. Die Beiträge umfassen verschiedene Ebenen, Akteure und Themen aus den Bildungssystemen Deutschlands und der Schweiz. Dabei geht es sowohl um Steuerung und Koordination von der Makro- zur Mikroebene, als auch um Entwicklungsprozesse auf kommunaler Ebene sowie in der Schule. Theoretisch reflektierende und empirische Beiträge differenzieren das Konzept des Mehrebenensystems, indem sie Möglichkeiten und Probleme der Handlungskoordination als dynamische Prozesse in unterschiedlichen Kontexten nachvollziehbar machen.

Zielgruppe

Professional/practitioner

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
59,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bfblwd
Neues aus der Governance-Perspektive Steuerung und Koordination im Bildungswesen Grundlagentheoretische Beiträge zum Diskurs