Erschienen: 14.11.2006 Abbildung von Abret / Petrowsky | Dichtung im Schatten der großen Krisen | 2006

Abret / Petrowsky

Dichtung im Schatten der großen Krisen

Erika Mitterers Werk im literaturhistorischen Kontext

lieferbar (3-5 Tage)

2006. Buch. 436 S. Softcover

Praesens. ISBN 978-3-7069-0352-3

Format (B x L): 14.2 x 20.1 cm

Gewicht: 574 g

Produktbeschreibung

Joachim W. Storck (Freiburg): Erika Mitterers Briefwechsel in Gedichten mit Rainer Maria Rilke und sein literarischer Kontext; Esther Dür (Augsburg): Wege ohne Wahl? Ina Seidel, Erika Mitterer und der Nationalsozialismus; Herwig Gottwald (Salzburg): Überlegungen zur ,verdeckten Schreibweise' in der Literatur der ,inneren Emigration'. Erika Mitterers "Fürst der Welt" im literarischen Vergleich; Michael Hansel (Wien): "Wir sind allein." Eine literaturwissenschaftliche Verortung eines Romans ,zwischen zwei Zeiten'; Evelyne Polt-Heinzl (Wien): Ein Fürst und ein Herr der Welt. Zwei historische Romane von Erika Mitterer und Alma Johanna Koenig; Elaine Martin (Alabama): Frauenliteratur über die Nazizeit; Leopold Decloedt (Wien): Bruno Brehm und Co. NS-Ideologie im Spiegel der Literatur; Helga Abret (Metz): Liebe versus Hass. Dolores Viesèrs Roman "Hemma von Gurk" im Kontext der dreißiger Jahre; Christine Riccabonna (Innsbruck): ,Der Sprung in das Tiefblau der Freude'. Lilly von Sauter (1913-1972) - Schriftstellerin,

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...