Detailsuche

Abmeier / Schad

Relative Realitäten

Erinnerungen um Walter Serner
1999. Buch. 120 S. Softcover
Maro Verlag ISBN 978-3-87512-661-7
Format (B x L): 13.6 x 20.3 cm
Gewicht: 191 g

'Schad experimentierte mit Holzschnitten, mit seiner selbsterfundenen Fototechnik, der 'Schadographie' und schwenkte später zur Neuen Sachlichkeit ab. Serner schrieb Geschichten, die weiter griffen als die Störmanöver im Café Voltaire und schließlich in sein dadaistisches Manifest Letzte Lockerung mündeten.' (literaturblatt für Baden und Würtemberg)

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
8,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bgrswn
Herausgegeben von: link iconArmin Abmeier. Von: link iconChristian Schad