Detailsuche

Abegg /

Liberalisierung von Netzsektoren

Auswirkungen auf die Unternehmen im Schweizer Alpenraum
2005. Buch. XXIV, 260 S. Softcover
vdf Hochschulverlag ISBN 978-3-7281-3017-4
Format (B x L): 21 x 29,7 cm
Gewicht: 931 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Die Liberalisierung ist als politischer Trend in der Schweiz allgegenwärtig. Immer wieder wird dabei die Befürchtung geäussert, dass sie zur Benachteiligung peripherer Regionen führt, gerade im dünn besiedelten Alpenraum. Welche Auswirkungen der Liberalisierungsprozess in den Netzsektoren dabei auf die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen im Berggebiet hat, zeigt die Publikation sektorübergreifend für die Bereiche Telekommunikation, Post, öffentlicher Regionalverkehr und Elektrizitätswirtschaft. Der Autor nimmt eine räumliche Betrachtung aus der spezifischen Sicht der Unternehmen vor und bettet seine Erkenntnisse in die übergeordnete Diskussion über die räumliche Entwicklung in der Schweiz ein.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
50,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/oyna