Detailsuche

Aðalsteinsdóttir / Atlason / Kozempel

Isländische Lyrik

2011. Buch. 222 S. Softcover
Insel ISBN 978-3-458-35754-4
Das Werk ist Teil der Reihe:
Das Land der Wikinger und Gletscher, der rauhen Natur und strengen Winter offenbart in seiner Lyrik auch eine eindrucksvolle poetische Seite. In dieser Anthologie wird erstmals die ganze Bandbreite der isländischen Lyrik in deutscher Sprache zugänglich. Neben den weltberühmten Versen der Edda findet man auch Gedichte vieler bekannter Autoren wie Halldór Laxness, Steinunn Sigurðardóttir, Gyrðir Elíasson, Andri Snær Magnason und Sjón. Und mit Steinar Bragi und Eiríkur Örn Norðdahl präsentiert die Sammlung auch die jüngsten Stimmen moderner isländischer Dichtung.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
8,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/sklam