Detailsuche

AALE 2017

Das Forum für Fachleute der Automatisierungstechnik aus Hochschulen und Wirtschaft
Neuerscheinung 2017. Buch. 304 S. Softcover
VDE ISBN 978-3-8007-4360-5
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 506 g
Mit der Konferenz der „Angewandten Automatisierungstechnik in Lehre und Entwicklung" bietet die Technische Hochschule Wildau ein weiteres Mal ein Forum für relevante technologische Zukunftsfragen: Hochmoderne Automatisierungstechnik bildet eine wesentliche Grundlage bei der Digitalisierung und Vernetzung von Informationsflüssen und ist damit entscheidend für effiziente Produktionsprozesse in der Wirtschaft.

Die Konferenz widmet sich diesen Themen aus unterschiedlichen Perspektiven und wirft etwa die wichtige Frage auf, welche Anforderungen daraus für den Menschen erwachsen. Durch die immer weitergehende Veränderung von Produktionsprozessen hat sich die globale Arbeitswelt schon heute deutlich gewandelt. Weitere technologische Innovationen bedeuten hier zusätzliche Herausforderungen im internationalen Wettbewerb.

Umso wichtiger ist es, dass diese Themen in der Wissenschaft intensiv reflektiert werden. Die Konferenz mit ihrem vielfältigen Programm unterstreicht die Stärke der angewandten Automatisierungstechnik an der Technischen Hochschule Wildau in Forschung und Lehre. Die Qualifizierung von Fachkräften, gerade in den technisch-wissenschaftlichen Disziplinen, ist aufgrund des hohen Bedarfs in der Wirtschaft ein wichtiges Anliegen, um den Standort Brandenburg zu sichern und jungen Menschen hier sehr gute Arbeitsperspektiven zu bieten.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
86,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bsteto
Herausgegeben von: link iconTechnische Hochschule Wildau