Detailsuche

/ Vormbaum

Jahrbuch Band 9 (2007/2008)

2008. Buch. 442 S. Hardcover
BWV ISBN 978-3-8305-1592-0
Format (B x L): 19 x 27 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Das neunte Jahrbuch umfasst ein breit gestreutes Themenspektrum. Es reicht vom Neutralitätsrecht und Strafprozessrecht im späten Aufklärungszeitalter über die Fichtesche Straftheorie und die Geschichte des Sozialrechts im 19. und 20. Jahrhundert bis zu den aktuellen Debatten um das Doping im Sport und um das Jugendstrafrecht. Italienische Autoren sind auch diesmal mit mehreren Beiträgen vertreten, aber auch ein Beitrag zur ungarischen Strafrechtsentwicklung. Mit Beiträgen über Wagners "Meistersinger" und über einen Fall aus dem Grenzbereich des allgemeinen Persönlichkeitsrechts ist auch die Sparte "Recht in der Kunst - Kunst im Recht" wieder interessant bestückt. Außerdem beginnt mit Berichten über Italien und Brasilien eine Reihe von Beiträgen über die jüngere Strafrechtsgeschichte einzelner Staaten. Die Verfasser sind Bürger der betreffenden Länder und ausgewiesene Sachkenner. So hat den Artikel über Italien der Mailänder Strafrechtsprofessor Domenico Pulitanò verfasst, der auch Verfasser eines angesehenen Lehrbuchs des italienischen Strafrechts ist; der Beitrag über Brasilien stammt von dem Strafrechtslehrer und stellvertretenden Generalbundesanwalt von Brasilien Juarez Tavares.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
74,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/rroe