Erschienen: 16.05.2014 Abbildung von / Volkart | Rom am Bodensee | 1., Auflage | 2014

/ Volkart

Rom am Bodensee

Die Zeit des Konstanzer Konzils

lieferbar, ca. 10 Tage

1., Auflage 2014. Buch. 236 S. Hardcover

NZZ Libro. ISBN 978-3-03823-887-4

Format (B x L): 17,6 x 25,6 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Der Thurgau im späten Mittelalter; 1

Produktbeschreibung

2014 jährt sich das Konzil von Konstanz zum 600. Mal. Dieser wichtigste Kirchenkongress des Mittelalters war ein religiöses Grossereignis und hatte weitreichende politische und wirtschaftliche Folgen. Ereignisse wie die Verbrennung von Jan Hus, die Flucht von Papst Johannes XXIII. und die Ächtung des Habsburgers Friedrich IV. haben die Welt verändert. Das Gebiet der heutigen Nordostschweiz war Durchgangs- und Gastland für Tausende von Teilnehmern. Die Veranstaltung hinterliess auch kulturelle Spuren: Die Mitra von Kreuzlingen, die Papst Johannes XXIII. Abt Erhard Lind schenkte, ist heute in Frauenfeld zu sehen. Wandmalereien in Stein am Rhein erzählen von der Heiligsprechung der Birgitta von Schweden. Die Entdeckung römischer Altertümer durch italienische Konzilteilnehmer hat die Geschichtsforschung bef lügelt.
Die thematisch gegliederten Bände des vierteiligen Werkes zur Geschichte des Thurgaus im späten Mittelalter beleuchten politische und religiöse Entwicklungen sowie die Alltagsgeschichte im Bodenseeraum.

Editionsplan Der Thurgau im späten Mittelalter:

Band 2: Alltag und Wirtschaft (2015)
Band 3: Kirchen, Klöster, Volksfrömmigkeit (2017)
Band 4: Vom Bischof zu Zwingli (2018)

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...