Detailsuche

/ Schwarz

Kreta-Tagebuch

2015. Buch. XII, 388 S.: 376 s/w-Darstellungen, 2 Karten. Softcover
Harrassowitz ISBN 978-3-447-10358-9
Format (B x L): 28 x 24 cm
Gewicht: 1850 g
Rudo Schwarz wurde im Oktober 1906 in der Stadt Deutsch-Gabel (jetzt im Norden der Tschechischen Republik) geboren. Von kleinauf beschäftigte er sich als Autodidakt mit der Malerei und nahm später Unterricht bei renommierten Lehrern. Im Jahre 1939 wurde er als einfacher Soldat ins Heer einberufen. In den Jahren 1943-44 diente er auf Kreta. Während dieser Zeit beschäftigte er sich aus persönlicher Initiative mit der Abbildung von Kulturdenkmälern, Landschaften und Gesichtern in Aquarellen und Zeichnungen. Der Ausstellungskatalog gibt Auszüge aus seinem Tagebuch und aus seinem künstlerischen Werk wieder.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
60,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bivbni