Erschienen: 04.03.2013 Abbildung von / Rombach / Liggesmeyer / Bomarius | Incorporating Software Product Line Knowledge into Requirements Processes. | 2013

/ Rombach / Liggesmeyer / Bomarius

Incorporating Software Product Line Knowledge into Requirements Processes.

lieferbar, ca. 10 Tage

2013. Buch. 290 S. Softcover

Fraunhofer IRB. ISBN 978-3-8396-0514-1

Format (B x L): 17 x 24 cm

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

Developing customer-specific software systems with reuse is often less efficient than expected. One important reason is that the elicitation and negotiation of customer requirements is not systematically supported yet, and it heavily relies on experts to assure that their expectations are compatible with the constraints of given reuse assets. To cope with this challenge, this thesis aims at improving the effectiveness of elicitation by providing requirements engineers with better knowledge about the reuse asset base.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...