Erschienen: 21.12.2009 Abbildung von / Österreichische Akademie d. Wissenschaften | Mitteilungen zur Christlichen Archäologie Band 15 | 2009

/ Österreichische Akademie d. Wissenschaften

Mitteilungen zur Christlichen Archäologie Band 15

lieferbar, ca. 10 Tage

2009. Buch. 110 S. Softcover

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. ISBN 978-3-7001-6676-4

Format (B x L): 21 x 29 cm

Gewicht: 400 g

Produktbeschreibung

Inhalt:

LEONARD V. RUTGERS, Neue Recherchen in den jüdischen und frühchristlichen Katakomben Roms: Methode, Deutungsprobleme und historische Implikationen einer Datierung mittels Radiokarbon; VASILIKI TSAMAKDA, Eine ungewöhnliche Darstellung der Heilung des Paralytikers in der Domitilla-Katakombe: Zur Verwendung des Wunderstabes in der frühchristlichen Kunst; KRISZTINA HUDÁK, The Iconographical Program of the Wallpaintings in the Saint Peter and Paul Burial Chamber of Sopianae (Pécs); HANS FÖRSTER, Ein Papyrusfragment mit sahidischem Text aus dem Lukasevangelium (Lk 9, 12b.17c-18.22b-23a). Edition von P.Vindob. K. 7654; HANS FÖRSTER, Ein Papyrusfragment mit sahidischem Text aus dem Galaterbrief (Gal 4, 20c-24a. 25c-28). Edition von P.Vindob. K 7598; THOMAS MARKSTEINER - BANU MARKSTEINER-YENER - PHILIPP NIEWÖHNER, Der Burgberg von 0ni_dibi bei Istlada in Zentrallykien. Antike Festung und byzantinische Kapelle; REINHARDT HARREITHER - MICHAEL HUBER - RENATE PILLINGER; Bibliographie zur Spätantike und Frühchristlichen Archäologie in Österreich (mit einem Anhang zum spätantik-frühchristlichen Ephesos). 2008 erschienene Publikationen und Nachträge

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...