Detailsuche

/ Kruckenberg / Kunze / Brill / Crome / Gromann / Hölzke / Krüger / Stahlkopf

Von institutions- zu personenzentrierten Hilfen in der psychiatrischen Versorgung

Band I: Bericht zum Forschungsprojekt des Bundesministeriums für Gesundheit -Personalbemessung im komplementären Bereich der psychiatrischen Versorgung-
1999. Buch. 451 S. Softcover
Nomos ISBN 978-3-7890-6034-2
Format (B x L): 18,2 x 26 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Basierend auf der Zielorientierung, daß auch Menschen mit längerfristigen, schweren psychischen Erkrankungen ein selbstbestimmtes Leben in eigenem Lebensfeld ermöglicht werden soll, erarbeiteten Experten konkrete inhaltliche und organisatorische Empfehlungen zur Umsetzung von personenzentrierten Hilfen in der psychiatrischen Versorgung in verschiedenen Leistungs- und Organisationsstrukturen der Leistungserbringer und -träger. Die Ergebnisse werden in zwei Teilbänden vorgestelllt. In diesem 1. Band werden Handlungsansätze für die Umsetzung von multiprofessionell erbrachten Komplexleistungen vorgestellt. Sowohl im Text als auch im Anhang werden diese Empfehlungen durch übersichtliche Organogramme, zahlreiche Anleitungen zur Erarbeitung von integrierten Behandlungs- und Rehabilitationsplänen, von Manualen sowohl zur Einschätzung von Fähigkeiten, Störungen und Beeinträchtigungen als auch zum Einsatz verschiedener Arten von Hilfeleistungen und durch tabellarische Übersichten zu bedeutsamen rechtlichen Regelungen für die Umsetzung von Komplexleistungsprogrammen sinnvoll ergänzt. Der Band richtet sich an alle in der Psychiatrie und in der sozialen Rehabilitation chronisch Kranker Tätigen.
Zu Bd. 2 vgl. ISBN 3-7890-6357-6.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
49,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/osex