Detailsuche

/ Häussler

Qualitätsmanagement in der Arztpraxis

Ergebnisse des vom Bundesministerium für Gesundheit geförderten Verbundprojektes
1999. Buch. 253 S. Softcover
Nomos ISBN 978-3-7890-6112-7
Format (B x L): 18,2 x 26,1 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Die Qualität der ambulanten Versorgung ist nicht allein durch die Qualifikation des Arztes, sondern auch durch alle anderen Mitarbeiter eines Praxisteams und die organisatorischen Gegebenheiten der Praxis bedingt.
Intention des hier dargestellten Verbundprojekts war es, Modelle zu entwickeln und zu erproben, die Ärzte und ihre Mitarbeiter befähigen, konzeptionelle und organisatorische Anforderungen für eine gute Versorgungsqualität zu erkennen und die Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen.
Das Spektrum der erprobten Instrumente bezog sich insbesondere auf die Organisationsgestaltung, Analyse von Schwachstellen, Erhebung der Zufriedenheit von Patienten und die Entwicklung qualitätsgerechter Dokumentationsverfahren für die Arztpraxis. Außerdem wurden modellhaft Beratungsstellen für Qualitätsmanagement bei Kassenärztlichen Vereinigungen aufgebaut.
Das Buch zeigt somit Möglichkeiten auf, wie Qualitätsmanagement mit vertretbaren Belastungen in den Routinebetrieb einer Arztpraxis integrierbar ist. Es ist daher insbesondere für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen eine interessante Lektüre.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
37,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bdurt