Detailsuche

/ Engelien / Homann

Virtuelle Organisation und Neue Medien 2001

Workshop GeNeMe2001 - Gemeinschaften in Neuen Medien - TU Dresden, 27./28.09.2001
2001. Buch. 546 S. Hardcover
Josef Eul ISBN 978-3-89012-891-7
Format (B x L): 14 x 21 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Mit der Verbreitung leistungsfähiger Zugänge zum Internet ist die Benutzung von E-mail, Newsgroups und World Wide Web bereits fester Bestandteil des privaten und geschäftlichen Alltags geworden. Auf Basis dieser Dienste wur¬den und werden Kommunikationsplattformen entwickelt, die Gemeinschaften mit unterschiedlichster Ausrichtung entstehen lassen: kleine Unternehmens¬einheiten schließen sich bedarfsorientiert zu flexiblen Netzwerken zusammen (Virtual Enterprises); E-Commerce-Systeme und Online-Auktionen lassen u. a. Gemeinschaften aus Konsumenten entstehen; Regionalinformationssy¬steme repräsentieren Foren für Wirtschaft und Gesellschaft gleichermaßen. Diskutiert werden jedoch nicht nur technologische oder wirtschaftswissen¬schaftliche Gesichtspunkte der Benutzung neuer Medien. Vielmehr rücken in zunehmendem Maße auch soziologische, psychologi¬sche und juristische Aspekte in den Mittelpunkt des Interesses.

Mit der Tagung GeNeMe2001 wird nicht nur der Dialog zwischen interes-sierten Hochschul- und Unternehmensvertretern fortgesetzt, sondern auch der interdiszi¬plinäre Charakter von Gemeinschaften in Neuen Medien und ihre zunehmende Etablierung in der Praxis ausführlicher diskutiert.

Die Konzepte, Technologien, Architekturen, Anwendungen, Projekte und Anwendungserfahrungen, die in diesem Band vorgestellt werden, spiegeln diese Bedeutung wider und geben einen tieferen Eindruck von Anwendungs¬bereichen sowie deren Chancen und Risiken im Umgang mit den modernen Informations- und Kommunikationstechnologien.
Versandkostenfrei
lieferbar, ohne Aktualisierung
55,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bdpim
Von: link iconEngelin und link iconHomann. Herausgegeben von: link iconMartin Engelien und link iconJens Homann