Erschienen: 07.05.2007 Abbildung von Zeuner | Die Anfechtung in der Insolvenz | 2. Auflage | 2007

Zeuner

Die Anfechtung in der Insolvenz

Ein Handbuch - unter Einbezug des AnfG 1999

vergriffen, kein Nachdruck

43,00 €

inkl. Mwst.

Handbuch

2. Auflage 2007. Buch. XXXIV, 318 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-52692-3

Gewicht: 526 g

Produktbeschreibung

»… kompetente(r) Überblick … höchst nützliche Darstellung.«

Prof. Dr. Christoph G. Paulus, Berlin, in: WM 46/1999, zur Vorauflage

Die Rückabwicklung

rechtlich missbilligter Vermö­gensverschiebungen muss sowohl die Insolvenzordnung berücksichtigen wie auch das Gesetz über die Anfechtung von Rechtshandlungen eines Schuldners außerhalb des Insolvenzverfahrens. Dieses bewährte Werk zeigt, was hier jeweils zu beachten ist.

Klar und souverän

setzt der Band den Schwer­punkt bei der praktischen Bewältigung des Anfech­tungs­rechts. Behandelt werden u.a.

  • Grundlagen
  • Anfechtungstatbestände
  • Fristberechnung
  • Durchsetzung des Anfechtungsrechts
  • Rechtsfolgen der Anfechtung
  • Verjährung
  • Rechts­handlungen nach Verfahrenseröffnung.

Die 2. Auflage

berücksichtigt neben aktueller Rechtsprechung und Literatur auch die in den vergangenen Jahren breit angelegte öffent­liche Diskussion über das Anfechtungsrecht in der InsO.

Der neue Pfändungsschutz der Altersvorsorge ist bereits berücksichtigt.

Des Weiteren wurde der Abschnitt zum Internationalen Anfechtungsrecht den aktuellen Gesetzesentwicklungen angepasst.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...