Detailsuche

Prof. Dr. Karl-Jürgen Bieback

Geboren 1944

Prof. Dr. Karl-Jürgen Bieback

Kontaktdaten

Aktuelle bzw. zuletzt ausgeübte Tätigkeit

Professor Universität Hamburg
WiSo Fakultät, Department Wirtschaft und Politik

Tätigkeitsschwerpunkte

• Sozialrecht
• Sozialpolitik
• Europäisches Sozial- und Wirtschaftsrecht
• Bereiche des Arbeitsrechts (kollektives Arbeitsrecht) und des allgemeinen Öffentlichen Rechts (Verwaltungsrecht; Organisationsrecht, Grundrechte)

Weitere Tätigkeiten

Zahlreiche Tätigkeiten in tariflichen Schlichtungskommissionen sowie Einigungsstellen nach dem Betriebsverfassungsgesetz und dem Personalvertretungsrecht

Fachorganisationen

• Vorsitzender des Landesschiedsamtes für die Pflegeeinrichtungen in Hamburg • Vorsitzender der Zahnärztlichen Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern
• Vorstand der Forschungsstelle für Sozialrecht und Sozialpolitik an der Universität Hamburg

Studium

Studium in Marburg, Göttingen und Poitiers/Frankreich

Beruflicher Werdegang

• 1973 Promotion
• 1974-1979 Dozent (A 14) an der Hochschule für Wirtschaft und Politik
• 1979-1985 Professor (C3) für Öffentliches Recht und Sozialrecht an der Universität Hamburg, Fachbereich Rechtswiss. II, einstufige Juristenausbildung, danach (C4) für Arbeitsrecht und Sozialrecht an der HWP
• 1989-1990 "Visiting professor" an der La Trobe University, Department of Legal Studies, Melbourne (dort auch 4 SWS Lehre im Kollektives Arbeitsrecht/Sozialrecht), Faculty of Law der Universitäten von Warwick und Southampton im Rahmen eines von der VW-Stiftung geförderten rechtsvergleichenden Forschungsprojekts über neuere Entwicklungen im Sozialrecht (atypische Arbeitsverhältnisse und Familienleistungen)
• 1994 "Professeur adjoint" an der Faculté de droit der Universität Laval, Quebec, 4 SWS Lehre im Rahmen des Master für Internationales Arbeits- und Sozialrecht
• 1997-1999 Sprecher des Fachgebiets Recht der HWP
• 2000-2002 Vizepräsident der HWP

Veröffentlichungen

• Arbeitsförderung
München : Dt. Taschenbuch-Verl., 2009
• Die Reform der Pflegeversicherung 2008
Berlin : Lit, 2009
• Neue Mitgliedschaft in der Sozialversicherung
Berlin : Lit, 2010
• Arbeitsmarktpolitik in der Krise
Baden-Baden : Nomos, 2010
• Europäisches Sozialrecht
Baden-Baden : Nomos, 2010

Weitere Tätigkeit in print

Herausgeber der  Zeitschrift für Sozialreform und des  Recht der sozialen Dienste und Einrichtungen

 

2 weitere Veröffentlichungen von Prof. Dr. Karl-Jürgen Bieback


              Produktabbildung für 978-3-406-45042-6

Gagel

SGB II / SGB III

Grundsicherung und Arbeitsförderung
71. Auflage

Kommentar

C.H.BECK
Loseblatt

ISBN 978-3-406-45042-6

2019

249,00 €

z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar

Preisvarianten

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-406-61900-7

Bieback / Fuchsloch / Kohte

Arbeitsmarktpolitik und Sozialrecht

Zu Ehren von Alexander Gagel

Festschriften

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-61900-7

2011

59,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen