Detailsuche

Prof. Dr. Hans-Joachim Cremer

Geboren 1960

Prof. Dr. Hans-Joachim Cremer

Kontaktdaten

Aktuelle bzw. zuletzt ausgeübte Tätigkeit

Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie / Chair for Public Law and Legal Philosophy an der Universität Mannheim

Tätigkeitsschwerpunkte

• Staatsrecht
• Verwaltungsrecht
• Völkerrecht
• Europarecht
• Rechtsphilosophie

Preise & Ehrungen

• 1995 Verleihung des Ruprecht-Karls-Preises für die Dissertation: "Der Schutz vor den Auslandsfolgen aufenthaltsbeendender Maßnahmen"
• 1996 Verleihung des Landeslehrpreises für die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg zusammen mit der Tutorengruppe des Studienzeitverkürzungsprogramms der Juristischen Fakultät

Studium

1981 bis 1987 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim

Beruflicher Werdegang

• 1986 Erstes juristisches Staatsexamen
• 1987 - 1990 Juristischer Vorbereitungsdienst
• 1990 Zweites juristisches Staatsexamen
• 1990 -1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Völkerrecht von Herrn Bundesverfassungsrichter a. D. Professor Dr. Helmut Steinberger; Juristisches Seminar der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
• 1993 Promotion
• 1993 -1999 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl von Professor Dr. Helmut Steinberger
• 1999 Habilitation; venia legendi für die Fächer Staats- und Verwaltungsrecht, Völkerrecht, Europarecht und Rechtsvergleichung
• 1999 / 2000 Vertretung des C3 Lehrstuhls für Öffentliches Recht an der Juristischen Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
• 2000 Ruf auf den Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie an der Universität Mannheim
• Ab 2000 Vertretung des Lehrstuhls für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie an der Universität Mannheim
• 2000 Ernennung zum Universitätsprofessor
• Seit 2001 Stellvertretender Beauftragter für das (rein englischsprachige) Programm "Master of Comparative Law"
• 2002 - 2006 Studiendekan der Fakultät für Rechtswissenschaft (ab Dezember 2005 Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre)
• Seit 2002 Stellvertretendes Mitglied der Ethikkommission der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg
• Seit 2005 / 2006 Mitglied der Senatskommission zur Förderung der gleichberechtigten Entfaltung von Frauen in Studium, Forschung und Lehre
• 2005 Visiting Professor for German Law, University College London, Institute of Global Law, GB
• 2007 Visiting Professor for German Law, University College London, Institute of Global Law, GB
• Seit 2007 Vertrauensdozent der Konrad-Adenauer-Stiftung und Leiter einer von zwei Stipendiatengruppen an der Universität Mannheim (seit September 2008 Mitglied des Sprecherrates der Vertrauensdozenten der Konrad-Adenauer-Stiftung)
• Seit 2008 Beauftragter der Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre für das Programm „Master of Comparative Law (Mannheim / Adelaide)“
• 2009 Visiting Professor, University of Connecticut School of Law, Hartford, Ct., USA
• 2009 Professeur invité an der Universität Toulouse I Capitole, Toulouse, Frankreich

 

1 weitere Veröffentlichungen von Prof. Dr. Hans-Joachim Cremer


              Produktabbildung für 978-3-406-68602-3

Calliess / Ruffert

EUV/AEUV

Das Verfassungsrecht der Europäischen Union mit Europäischer Grundrechtecharta
5. Auflage

Kommentar

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-68602-3

2016

269,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen