Detailsuche

Prof. Dr. Dorothee Einsele

Geboren 1956

Kontaktdaten

Aktuelle bzw. zuletzt ausgeübte Tätigkeit

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handelsrecht, Europäisches und Internationales Privat- und Wirtschaftsrecht, Rechtsvergleichung an der Christian-Albrecht Universität Kiel

Tätigkeitsschwerpunkte

• Bürgerliches Recht
• Handelsrecht
• Wirtschaftsrecht
• Internationales Privatrecht
• Rechtsvergleichung
• Internationales Bankrecht

Studium

Studium Rechtswissenschaft Univ. Tübingen

Beruflicher Werdegang

• 1980 Erste jur. Staatsprüfung
• 1982 Promotion Univ. Tübingen
• Referentin Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung Bonn
• Rechtsanwaltstätigkeit
• 1992 Habilitation Univ. Konstanz
• Lehrstuhlvertretungen Univ. Konstanz
• Leipzig und Heidelberg
• 1994 Prof. Univ. Heidelberg
• 1994 O. Prof. Univ. Kiel

Veröffentlichungen

• Factoring Waren- und Geldkredit 1982 (Dissertation)
• Wertpapierrecht als Schuldrecht 1995 (Habilitationsschrift)
• Münchener Kommentar zum BGB (Mitarbeit)
• Münchener Kommentar zum HGB (Mitarbeit)

 

1 weitere Veröffentlichungen von Prof. Dr. Dorothee Einsele


              Produktabbildung für 978-3-406-67706-9

Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch: HGB, Band 6: Bankvertragsrecht

Recht des Zahlungsverkehrs, Emissionsgeschäft, Anlageberatung, Effektengeschäft, Depotgeschäft, Ottawa Übereinkommen über Internationales Factoring
4. Auflage

Kommentar

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-67706-9

2019

ca. 269,00 €

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

dem Warenkorb hinzufügen