Erschienen: 18.11.2016 Abbildung von 44 | Das vergessene Wort in Buchen | 2016

44

Das vergessene Wort in Buchen

Vom Reichtum der deutschen Sprache

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2016. Buch. 86 S. Softcover

Dr.-Ing.-Hans-Joachim-Lenz-Stiftung. ISBN 978-3-938088-47-0

Format (B x L): 19.5 x 27.2 cm

Gewicht: 227 g

Produktbeschreibung

Vierzehn Jugendliche der Klassenstufen 9 und 10 nahmen am Projekt "Das vergessene Wort" teil. Ein halbes Jahr beschäftigten sie sich mit der Sprache der klassischen deutschen Literatur. Den Inhalt ließen sie außer Ach, stattdessen richteten sie ihre ganze Aufmerksamkeit darauf, längst vergessene, ungebräuchliche und poetische Wörter und Sätze herauszufiltern. Sie begrüßten diese Art des Lesens nach rein sprachlichen Gesichtspunkten und kamen dabei zu grandiosen Erkenntnissen über Bedeutung und Wert unserer Sprache. Auszüge der Wort- und Satzsammlungen sowie die Erfahrungsberichte der Jugendlichen sind in dieser Publikation gesammelt. - Denkanstöße für einen bewussteren Umgang mit unserem Kulturgut Sprache!

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...