Erschienen: 28.05.2009 Abbildung von 2009/1: Geschichte der Wirtschaftstheorie und Wirtschaftsgeschichte / History of Economic Thought and Economic History | 2009

2009/1: Geschichte der Wirtschaftstheorie und Wirtschaftsgeschichte / History of Economic Thought and Economic History

lieferbar, ca. 10 Tage

2009. Buch. 269 S. Softcover

Akademie Verlag. ISBN 978-3-05-004573-3

Format (B x L): 17 x 24 cm

Produktbeschreibung

I Abhandlungen und Studien
Bertram Schefold: Geschichte der Wirtschaftstheorie und Wirtschaftsgeschichte: Einleitung

Werner Plumpe: Ökonomisches Denken und wirtschaftliche Entwicklung. Zum Zusammenhang von Wirtschaftsgeschichte und historischer Semantik der Ökonomie

Kurt Dopfer: Wie viel Geschichte braucht die Ökonomie? Das Verhältnis von Theorie und Geschichte in evolutionstheoretischer Interpretation

Jean Cartelier: Tableau économique in the France of Louis XV: The Invention of Economics as a Science

Edward J. Nell: On the History of Economic Theory and the Emergence of Capitalism

Carlo Poni: The Worlds of Work: Formal Knowledge and Practical Abilities in Diderot’s Encyclopédie

Heinz Rieter: Die währungspolitische Maxime der Deutschen Bundesbank aus ideengeschichtlicher Sicht

Peter Herz: Oikonomia und Politik bei Aristoteles. Der oikos als Grundlage des staatlichen Lebens

Eric Schließer: Prophecy, eclipses and whole-sale markets: a case study on why data driven economic history requires history of economics, a philosopher's reflection

II. Diskussion
Barbara Dluhosch und Klaus W. Zimmermann:
Adolph Wagner und sein "Gesetz": Einige späte Anmerkungen

III. Forschungs- und Literaturberichte
Roman Köster: Die Schmalenbachkontroverse während der Weltwirtschaftskrise. Ein Fallbeispiel für die ökonomische Wissensrezeption

Robert Möllenberg: Marktmacht und Preisdiskriminierung: Die ökonomischen Aktivitäten der beiden eigenständigen Netzwerkbetreiber WLAG und WÜSAG in der Elektrizitätsindustrie von Württemberg 1924-1933

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...