Detailsuche

ER • EnergieRecht • Online-Ausgabe

Zeitschrift für die gesamte Energierechtspraxis
Behalten Sie den Überblick über die Rechtsentwicklungen im gesamten Energierecht
eJournal 
7. Jahrgang 2018. Online-Produkt, PDF-Format.
ESV ISSN 2194-5837
Auch in folgendem Set erhältlich:
ER • EnergieRecht

ER EnergieRecht – der Energieschub für Ihren Wissensspeicher

Ihr smarter Informationsversorger
ER EnergieRecht richtet sich speziell an Ihre Bedürfnisse als Rechtsanwender im Bereich des Energierechts. Regelmäßig stellt Ihnen ER EnergieRecht praxisbezogen die wesentlichen Entwicklungen im Energiewirtschafts- und Energieumweltrecht dar.

Richtungsweisend
Aufgrund der enormen Umwälzungen bei der Energieversorgung ist die Vielfalt der Themen nur noch schwer zu überschauen. ER EnergieRecht setzt die entscheidenden Schwerpunkte. Fachbeiträge aus der Feder praxiserfahrener Experten informieren Sie konzentriert über aktuelle Themen. Zusätzlich legen exponierte Persönlichkeiten des Energierechts in exklusiven Interviews ihren Standpunkt zu rechtlich relevanten Fragestellungen dar. Und für die schnelle Informationsladung finden Sie in jeder Ausgabe eine komprimierte Darstellung der laufenden Gesetzgebungsvorhaben, der maßgeblichen Gerichtsentscheidungen sowie der wesentlichen Entwicklungen auf Behördenebene.

Gut vernetzt
ER EnergieRecht erscheint unter www.ERdigital.de auch als eJournal. Neben allen Inhalten der Zeitschrift bietet es Zugriff auf das Heft-Archiv mit allen bisher erschienenen eJournals und eine Datenbank mit wichtigen energierechtlichen Vorschriften der EU, des Bundes und der Länder. Die Datenbank wird regelmäßig aktualisiert und bietet Ihnen die komfortable Vergleichsmöglichkeit von alten Rechtsständen mit neuen Vorschriftenfassungen.

immer aktuell
lieferbar, ca. 10 Tage
Webcode: beck-shop.de/baztsg
Erscheinungsweise: Alle 2 Monate (6 Ausgaben im Jahr)
Wissenschaftlichkeit und Neutralität der ER EnergieRecht werden durch den Herausgeber Prof. Dr. jur. Tilman Cosack sowie den Wissenschaftlichen Beirat aus ausgewiesenen Experten des Energierechts sichergestellt.