Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

von Hippel / Daubenfeld

Von der Uni ins wahre Leben

Zum Karrierestart für Naturwissenschaftler und Ingenieure
2011. Buch. XIV, 240 S.: 2 Illustrationen. Softcover
Wiley-VCH ISBN 978-3-527-32908-3
Format (B x L): 17 x 24 cm
Gewicht: 500 g
Examen bestanden, Zeugnis in der Tasche, aber wie geht es weiter? Universitäten und Hochschulen bilden Naturwissenschaftler und Ingenieure in ihren jeweiligen Bereichen optimal aus - in Bezug auf Wissen und Fachkompetenz. Doch werden Akademiker oft nicht oder nur unzureichend auf andere Themen wie Teamfähigkeit, betriebswirtschaftliche und soziale Belange, Unternehmensstrukturen und Führungsaufgaben vorbereitet, die für den beruflichen Erfolg ebenfalls relevant sind.
Was sollte man am ersten Tag am neuen Arbeitsplatz auf jeden Fall tun und was besser lassen? Wie verhält man sich, wenn es im neuen Team nicht auf Anhieb klappt, und weshalb scheint es mit den Kunden ständig Missverständnisse zu geben? Welche betriebswirtschaftlichen Kenntnisse sind unerlässlich und welche kulturellen Fallstricke lauern in einer zunehmend globalisierten Arbeitswelt? Wo liegen überhaupt die persönlichen Stärken, welche Zweige in einem Unternehmen passen zu den ganz eigenen Vorlieben und Fähigkeiten? In kompakter, vergnüglicher Form, anhand von zahlreichen Beispielen, vermittelt dieser Ratgeber die notwendigen Schlüsselkompetenzen, mit denen Berufseinsteiger und Mitarbeiter, die aufsteigen wollen, ihren Weg ins und durchs Berufsleben finden.
vergriffen, kein Nachdruck
Webcode: beck-shop.de/rlxii
Von: link iconLukas von Hippel, Lukas von Hippel studierte Chemie in Marburg und München und fertigte 1992 seine Dissertation am Institut für Physikalische Chemie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München an. Anschließend war er für viele Jahre in verschiedenen Funktionen bei der Degussa AG tätig, unter anderem in F&E, Unternehmensberatung und verschiedenen Vertriebsfunktionen. 2006 wechselte er in den Mittelstand, zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung. Von Hippel ist seit dem Jahr 2000 Lehrbeauftragter für Projektmanagement, und link iconThorsten Daubenfeld