Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste
Ankündigung

Schmidt (Hrsg.)

Privatinsolvenzrecht

eingehend und systematisch kommentiert
Kommentar 
2018. Buch. 800 S. Hardcover
Carl Heymanns ISBN 978-3-452-28980-3
Der neue Kommentar nimmt die typischen Probleme der Privatinsolvenz in den Fokus, und zwar aus Sicht der maßgeblich am Verfahren Beteiligten. Die Privatinsolvenz hat sich längst zu einer Spezialmaterie entwickelt, die in diesem Werk eingehend und systematisch kommentiert wird. 

Für den Insolvenzverwalter und seine Mitarbeiter steht eine effektive Abwicklung des Verfahrens im Vordergrund. Hier gewährleistet der Kommentar durch seine Fokussierung auf privatinsolvenzrechtliche Fragestellungen einen schnellen Zugriff (Möglichkeiten der Massegenerierung in der Privatinsolvenz; Umgang mit Gläubigeranträgen der Sozialversicherungsträger und des Finanzamtes sowie mit kooperationsunwilligen Schuldnern; Anregung von Sicherungs- und Zwangsmaßnahmen). Für den Schuldner (und seinen Berater) werden wesentliche Belange erstmals im Kontext eines Kommentars abgebildet (u.a. Beratungshilfegesetz, BDSG, Schufa). 

Die Autoren: 
Das Autorenteam bildet die vielschichtigen Gemengelagen ab. Es besteht aus Schuldnerberatern und Insolvenzverwaltern sowie aus Insolvenzrichtern und Insolvenzrechtspflegern.
Versandkostenfrei
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. im August 2018

ca. 99,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bzwkxs
Herausgegeben von: link iconAndreas Schmidt