Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Neu

Erschienen: 04.06.2018

Park

Durchsuchung und Beschlagnahme

Jetzt lieferbar!
Einzeldarstellung 
4. Auflage 2018. Buch. XXXIV, 328 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-71371-2
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 758 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Zum Werk
Das Handbuch stellt den Problemkreis Durchsuchung und Beschlagnahme vorrangig aus der Verteidigerperspektive dar. Der Autor gibt in einem einführenden Kapitel wertvolle Einblicke in die praktische Bedeutung von Durchsuchungen und Beschlagnahmen sowie in deren Stellung im System der strafprozessualen Zwangsmaßnahmen. Neben der ausführlichen Erörterung von Begriffen, Voraussetzungen und der Durchführung beider Arten von Zwangsmaßnahmen werden auch deren Grenzen, der Rechtsschutz, Verwertungsverbote und Verhaltensempfehlungen für Betroffene aufgezeigt.
Die Darstellung beinhaltet darüber hinaus die Besonderheiten
  • bei der Postbeschlagnahme
  • bei der Führerscheinbeschlagnahme
  • bei der körperlichen Untersuchung
  • im Steuerstrafverfahren
  • bei der Durchsuchung und Beschlagnahme bei Banken und Unternehmen

Vorteile auf einen Blick
Kombination aus:
  • vertiefter wissenschaftlicher Durchdringung der Materie
  • ausgeprägtem Praxisbezug

Zur Neuauflage
Die Neuauflage bringt das Werk auf den Stand 1.1.2018. Berücksichtigt wird eine Vielzahl wichtiger neuer Entscheidungen, etwa des BVerfG zum Richtervorbehalt und der Heilungsmöglichkeit von Beschlussmängeln im Durchsuchungsbeschluss, und des BGH zum Verwertungsverbot bei Umgehung des Richtervorbehalts. Daneben werden auch europarechtliche Einflüsse bei Durchsuchungen im EDV-Bereich berücksichtigt.

Zielgruppe
Für Strafverteidiger, Syndikusanwälte, Richter, Staatsanwälte, Polizeibeamte.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
aktuellster Stand
89,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bsokmu
Von link iconProf. Dr. Tido Park, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Straf- und Steuerrecht