Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

HAUFE stellt vor

Jetzt in 6. Auflage – der Haufe HGB Bilanz Kommentar



Der neue Praxiskommentar zum HGB erläutert alle für den Jahresabschluss 2015 relevanten Vorgaben. Die im Rechtsstand 30. 9. 2015 enthaltenen Neuerungen durch das BilRUG sind am Ende der Kommentierungen in einem Ausblickskapitel beschrieben. Sie erlauben eine gezielte Vorbereitung auf die notwendigen Umstellungen für das Geschäftsjahr 2016 Darüber hinaus wurden alle Änderungen durch das DRSC, BFH-Urteile und IDW-Stellungnahmen berücksichtigt (Rechtsstand September 2015).

In der integrierten Online-Version finden sich zusätzlich noch anschauliche Praxishilfen wie Checklisten, Rechner und eine Rechtsdatenbank.

Schwierige Bilanzierungsfragen lösen:

  • Kommentierung der für die Bilanzierung, Offenlegung bzw. Hinterlegung und Prüfung relevanten HGB-Paragrafen (§ 238 – § 342e).
  • Rechtsstand September 2015.
  • Anschauliche Praxishilfen: zahlreiche Fallbeispiele, Buchungssätze, Tabellen und Übersichten zu den Neuerungen und aktuellen Bilanzierungsproblemen.

Inklusive ständig aktualisierter Online-Version:

  • Schnell recherchieren im Volltext des gedruckten Kommentars.
  • Alle wichtigen Rechtsquellen (HGB sowie Verwaltungsanweisungen und Entscheidungen) sind verlinkt mit der Kommentierung.
  • Zusätzliche Verlinkung auf die steuerbilanziellen Kommentierungen des Haufe EStG Kommentars.
  • Zusätzliche nützliche Arbeitshilfen, wie z. B. Jahresabschluss-Checklisten.

Kompetenz ausgewiesener Experten

  • Klaus Bertram, WP, StB, CVA, Geschäftsführer der DELTA Revision GmbH WPG StBG Mannheim, mit den Tätigkeitsschwerpunkten nationale und internationale Rechnungslegung, Abschlussprüfung und Unternehmensbewertung. Mitglied im Hauptfachausschuss des IDW.

  • Prof. Ralph Brinkmann, CPA (IL, USA), Master M.B.L.T. (jur.), StB, MIBP, Vice President der German CPA Society e.V., Vorstand Bavaria Advisory AG StBG, München, Partner Bayern Treuhand International Auditing & Assurance GmbH WPG, München (Bayern Treuhand Gruppe), Lehrbeauftragter SRH Hochschule Calw, Dozent Akademie für Internationale Rechnungslegung.

  • Prof. Dr. Harald Kessler, CVA,Gesellschafter und Geschäftsführer der KLS Accounting & Valuation GmbH, Köln, einer auf nationale und internationale Rechnungslegung spezialisierten Beratungsgesellschaft (www.kls-accounting.de) mit den Tätigkeitsschwerpunkten Grundsatzfragen, Kaufpreisallokation und Inhouse-Seminare, Honorarprofessor der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

  • Univ.-Prof. Dr. Stefan Müller, Inhaber der Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Helmut- Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg. Mitherausgeber des „Handbuch der Bilanzierung“ (HdB) Haufe Verlag und u. a. Mitglied im Arbeitskreis IFRS und Controlling des Internationalen Controller Vereins sowie Corporate Governance Reporting der Schmalenbachgesellschaft.

Weitere Informationen finden Sie hier auf dem Produktdatenblatt

Das sagt die Fachpresse:
»Dieser Kommentar kann Aufstellern und Prüfern von Jahres- und Konzernabschlüssen sowie anderen Personen, die sich mit der Rechnungslegung von Unternehmen befassen, als umfassendes und zuver lässiges Nachschlagewerk bestens empfohlen werden.«
Professor Eberhard Scheffler, in: „Die Wirtschaftsprüfung“ 15/2015

Produktabbildung

Bertram / Brinkmann / Kessler

Haufe HGB Bilanz-Kommentar

Haufe-Lexware

Buch inkl. Online-Nutzung

978-3-648-06799-4

2015

€ 218,00

sofort lieferbar!

in den Warenkorb