zur Startseite

Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

HAUFE stellt vor

Der neue Praxiskommentar zum MuSchG und BEEG



Dieser neue, arbeitsrechtliche Praxiskommentar beantwortet Ihnen alle Fragen zu Mutterschutz und Elternzeit schnell und rechtssicher. Sämtliche Paragrafen des Mutterschutzgesetzes (MuSchG) und des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes (BEEG) sind ausführlich kommentiert und verständlich aufbereitet. Die gesetzlichen Änderungen ab 2015 bei Elterngeld und Elternzeit sind dabei berücksichtigt: In der Kommentierung wird sowohl die Rechtslage für Altfälle als auch die neue Rechtslage (für ab 01.07.2015 geborene Kinder) dargestellt.

Zusätzlich werden die relevanten Vorschriften aus dem Aufwendungsausgleichgesetz (AAG), der Mutterschutzarbeitsverordnung sowie Vorschriften zum Mutterschaftsgeld aus dem SGB V detailliert erläutert.

Zahlreiche Beispiele und Hinweise erleichtern Ihnen die Auslegung und Anwendung aller Vorschriften und garantieren Ihnen eine sichere und zeitsparende Umsetzung in die Praxis.

Top-Aktuell in der 1. Auflage:
  • Gesetzliche Änderungen durch das Gesetz zur Einführung des „Elterngeld Plus" und einer flexibleren Elternzeit im BEEG
  • Aktuelle Rechtsprechung des BAG, EuGH und zahlreicher Landesarbeitsgerichte, z.B. zu Urlaubsansprüchen während der Elternzeit und einer Veränderung des Arbeitsvolumens

Inhalte und Ihre Vorteile
  • Alle wichtigen Rechtsgrundlagen zu Mutterschutz, Elterngeld und Elternzeit
    Kommentiert werden neben den Regelungen des Mutterschutzgesetzes und des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes auch weitere relevante Vorschriften wie das AAG, die Mutterschutzarbeitsverordnung sowie angrenzende Vorschriften des SGB V. Sie erhalten somit alle wichtigen Informationen aus einer Quelle.
  • Aktuelle Rechtsprechung
    Die Kommentierung enthält alle wichtigen Entscheidungen zu Mutterschutz und Elternzeit, z.B. zur Berechnung von Urlaubsansprüchen während der Teilzeittätigkeit in der Elternzeit, zur Berechnung von Mutterschutzfristen und zu Beschäftigungsverboten.
  • Wichtige gesetzliche Änderungen zu Elterngeld und Elternzeit
    Bei der Kommentierung wurden bereits alle Änderungen im Zuge der BEEG-Reform berücksichtigt wie z.B. das sogenannte "Elterngeld Plus" oder die neue, flexiblere Elternzeit. Regelungen für Übergangs- und Altfälle werden neben der neuen Rechtslage ausführlich dargestellt.
  • Sicherheit bei der Beurteilung von rechtlichen Fragen
    Das erfahrene und renommierte Herausgeber- und Autorenteam erläutert die Sachverhalte detailliert, verständlich und mit vielen praxisgerechten Beispielen. Neben der relevanten Rechtsprechung enthält der Kommentar - außerdem praktische Hinweise auf einschlägige arbeitsrechtliche Literatur.

Bestens geeignet für:
  • Personalverantwortliche in Unternehmen
  • Rechtsanwälte und Arbeitsrichter
  • Betriebsräte, Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände
  • Behörden und Hochschulen
  • Bibliotheken und Gerichte


Produktabbildung

Tillmanns / Mutschler (Hrsg.)

Mutterschutzgesetz, Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz: MuSchG und BEEG

NEU

Haufe-Lexware

Buch

978-3-648-05782-7

2015

€ 82,00

sofort lieferbar!

in den Warenkorb