zur Startseite

schnell & portofrei
alle Medien aller Verlage

Detailsuche
Fragen und Antworten rund um beck-shop.de

Warenkorb und Bestellen

eBooks

SEPA-Lastschrift

Besonderheiten bei Abonnements

 

Kann ich Einzelhefte bestellen?
Fehlende Einzelhefte wird Ihnen der Kundenservice von beck-shop.de beschaffen. Tragen Sie hierzu über die Expertensuche unter „Freie Bestellung hinzufügen“ im Warenkorb eine Auftragsposition ein und geben Sie die verfügbaren Informationen an.

 

Wann muss ich ein Probeabonnement kündigen?
Es muss in der Regel nach Erhalt des vorletzten Heftes ausdrücklich gekündigt werden. Geschieht dies nicht, wird es nach Ablauf automatisch in ein normales Abonnement umgewandelt. Die genauen Kündigungsfristen erfahren Sie auch per E-Mail, Telefon oder Telefax.

 

Kann ich zurückliegende Jahrgänge bestellen?
Sie erhalten zurückliegende Jahrgänge von vielen Zeitschriften in gebundenen Ausgaben und immer häufiger auch als CD-ROMs. Das Antiquariat der Schweitzer-Buchhandelsgruppe bietet zudem eine große Auswahl juristischer Zeitschriften an. Diese sind sowohl in vollständigen Serien seit Erscheinen, als auch in Teilserien beschränkt auf die letzten Jahrgänge oder auch in Kombination von älteren Jahrgängen mit CD-ROM-Ausgaben, vorhanden.

 

Wie lange läuft ein Abonnement?
Abonnements laufen in der Regel über zwölf Monate. Wenn Sie ein Abonnement zu Quartalbeginn am 1. April, 1. Juli oder 1. Oktober beginnen, sind Bezugszeitraum und Kalenderjahr zunächst einmal nicht identisch. Die meisten Verlage ignorieren aber diesen Unterschied und nehmen grundsätzlich das Kalenderjahr als Grundlage.

 

Liefert beck-shop.de auch Einbanddecken?
Ja, diese können Sie auch abonnieren - einzeln und in Kombination mit der jeweiligen Zeitschrift.

 

Sind Probehefte in- und ausländischer Zeitschriften über beck-shop.de erhältlich?
Ja. Diese sind in der Regel - aber nicht immer – kostenlos.

 

Kann ich rückwirkend ein Abonnement bestellen?
Dies ist bei vielen Verlagen möglich. Sie erhalten dann die bereits erschienenen Ausgaben sofort geliefert. Geben Sie im Warenkorb unter "Mitteilungen und Fragen an den Kundenservice" an, ab wann das Abonnement beginnen soll.

 

Wie hoch sind die Vertriebskosten bei Abos?
Die Vertriebskosten können Sie der Tabelle Vertriebskosten entnehmen.

 

Kann ich mein Abo online kündigen?
Ja das können Sie. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus, wählen Sie Ihr Anliegen (Kategorie: Kündigung von C.H.BECK-/Vahlen Abos und Fortsetzungen) und klicken Sie auf "Abschicken". Hier geht es zum Formular.

Alternativ können Sie Ihr Abo per Mail unter bestellung@beck.de abbestellen. Fortsetzungslieferungen können Sie ebenso unter bestellung@beck.de abbestellen.

zum Seitenanfang

Registrierung und Newsletter

 

Ist es möglich, dass mehrere Benutzer unserer Firma unter einer Kundennummer bestellen können?
Kein Problem. Geben Sie sich in der Registrierung als Firma zu erkennen. Verwenden Sie bei allen weiter zu registrierenden Benutzern die Firmenkundennummer.

 

Können Sie mich automatisch über aktuelle Neuerscheinungen in meinem Fachgebiet informieren?
Wählen Sie "Neuanmeldung" und geben Sie Ihre Kundendaten an. Falls Sie nur einen Newsletter beziehen wollen, so werden nur wenige notwendige Kundendaten angefordert. Wenn allerdings gleichzeitig Ihr Warenkorb gefüllt ist, so benötigen wir zusätzliche Informationen zur Auftragsabwicklung. Den Newsletter können Sie jederzeit abbestellen, indem Sie in der Registrierung Ihre Markierungen löschen.

 

Wie kann ich meine persönlichen Daten ändern?
Melden Sie sich zuerst an. Sie finden dann in der Navigationszeile den Eintrag "Meine Daten". Dort können Sie Ihre persönlichen Daten ändern. Diese Änderungsdaten werden von uns auf Plausibilität geprüft, um z.B. sicherzustellen, dass bei einer Kontoänderung auch die Lastschrifteinzugsermächtigung neu einzuholen ist.

 

Wie kann ich den Newsletter abbestellen?
Ihre Newslettereinstellungen werden bei Ihren Kundendaten verwaltet. Um den Newsletter abzubestellen melden Sie sich im Login an. Unter "Meine Daten" können Sie Ihre Interessengebiete, zu denen wir Sie informieren sollen, reduzieren. Sie können auch ganz abbestellen, indem Sie das Zustimmungshäkchen entfernen und die geänderten Daten speichern ("übernehmen").

 

Passwort und Benutzer-Name habe ich vergessen. Wie kann ich mich anmelden?
Wählen Sie die Seite Login. Dort finden Sie einen Link "Passwort oder Benutzer-Name vergessen". Nach Klicken dieses Links erhalten Sie eine Aufforderung Ihre E-Mail-Adresse einzugeben, die Sie bei der Registrierung verwendet haben. Nach wenigen Minuten erhalten Sie eine E-Mail mit einem neuen Passwort und dem Benutzer-Namen. Melden Sie sich damit an und legen Sie ein neues individuelles Passwort fest.

Wichtig: Wenn sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat, Sie also keine Nachricht von uns erhalten, so nehmen Sie Kontakt mit dem Kundenservice auf (kundenservice@beck-shop.de). Dort kann Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse geändert werden, so dass Sie Ihren Login wieder benutzen können.

 

Warum kann ich eine E-Mail-Adresse nicht in mehreren Logins verwenden?
Üblicherweise werden mehrfach registrierte E-Mail-Adressen auch von mehreren Anwendern genutzt. Es ist in vielen Fällen notwendig, dass eine E-Mail auch wirklich nur an Ihr persönliches Postfach geht. Dies betrifft Ihre Bestellungen und persönlichen Daten. Es betrifft besonders die Funktion "Passwort vergessen", welches Ihnen ein neues Passwort erzeugt und daher nicht in gemeinsamen Mailkonten landen soll. Sie können zudem den Newsletter sehr auf Ihre persönlichen Informationswünsche eingrenzen. Auch hier wäre es unpassend, wenn andere Personen dann diesen Newsletter erhalten.

zum Seitenanfang

Suchen und Finden

 

Wie können Sie mir weiterhelfen, wenn ich einen Titel nicht finde?
In der Detailsuche finden Sie den Button "Freie Bestellung hinzufügen". Klicken Sie den Button an und tragen Sie ein, was Ihnen zum gesuchten Titel bekannt ist (Autor, Verlag, Erscheinungsjahr ...). Der Kundenservice von beck-shop.de wird für Sie den gesuchten Titel recherchieren und Sie informieren. Sie können danach entscheiden, ob Sie den Titel, eine Spezialzeitschrift oder ein Onlinedienst-Abonnement bestellen möchten.

 

Darf ich mehrere Suchbegriffe eingeben?
Ja. Sie können bis zu fünf Suchbegriffe eingeben, die jeweils durch ein Leerzeichen oder Komma getrennt sein müssen. Wenn Sie mehr als fünf Begriffe eingeben, werden nur die ersten fünf berücksichtigt.

 

Kann ich stellvertretend die "Jokerzeichen" * oder % verwenden?
Falls Sie nicht wissen, ob ein Autor sich Schmitt, Schmid, Schmidt oder Schmied schreibt, verwenden Sie einfach das "Jokerzeichen" * oder %. Wenn Sie Schmi*d eingeben, ersetzen die "Jokerzeichen" * oder % ein bzw. mehrere beliebige Zeichen. Allerdings erhalten Sie auch Treffer wie Schmidbauer oder Schmiedeeisen.

 

Wie sind die Treffer sortiert?
Trefferlisten sind standardmäßig nach Relevanz sortiert. Die Relevanz bestimmt sich vor allem aus der Aktualität und der Verbreitung eines Titels. Sie können diese Sortierung der Treffer umstellen und statt dessen die Treffer nach Autoren, Titel, Erscheinungsjahr und Medium umsortieren.

 

Warum erzeugt ein Suchbegriff eine größere Treffermenge als zwei Suchbegriffe?
Wenn Sie mehrere Begriffe eingeben, werden nur die Treffer angezeigt, bei denen beide Begriffe zutreffen. Je mehr Begriffe Sie eingeben (maximal sind 5 möglich), desto geringer ist die Menge der Titel, die alle Begriffe zugleich enthalten.

 

Muss ich die Bindestriche bei der ISBN eingeben?
Nein. Die ISBN/ISSN wird auch gefunden, wenn die Bindestriche fehlen.

 

Wie kann ich nach einem zusammenhängenden Begriff suchen lassen?
In solchen Fällen setzen Sie den Begriff zwischen Anführungszeichen. Geben Sie z.B. nur Karl May ein, findet die Suche alle Titel, die irgendwo die Buchstabenkombination Karl und May haben, z.B. Karl-Jürgen Mayerhofer. Geben Sie "Karl May" in Anführungen ein, so findet die Suche alles über den Autor Karl May.

zum Seitenanfang

Warenkorb und Bestellen

 

Liefert beck-shop.de versandkostenfrei?
Portofrei bedeutet im beck-shop.de für uns versandkostenfrei, also auch ohne Zusatzkosten für Verpackung oder Versandversicherungen. Wir liefern Ihre Einzelbestellungen versandkostenfrei nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. In den sonstigen europäischen Raum liefern wir mit einer Pauschale von 7,50 Euro. Im außereuropäischen Raum berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 15 Euro. Bei Fortsetzungsbezug und Zeitschriftenabos und fallen jedoch Versandgebühren an (Ausnahme: Probeabos und Einzelbestellung einer Ergänzung).

 

Liefert beck-shop.de auch ins Ausland auf Rechnung?
Als Kunde von beck-shop.de können Sie auf Rechnung einkaufen – dies gilt auch für das Ausland. Kunden aus Deutschland steht zusätzlich noch der bequeme Zahlungsweg per Lastschrift offen.

 

Wie verbindlich sind die genannten Lieferzeiten?
Lieferbare Titel der Verlage C.H. Beck/Vahlen und die meisten anderen Titel liefern wir Ihnen binnen ca. 48 Stunden, sofern folgende Bedingungen erfüllt sind: Sie sollten Ihre Bestellung bis 17.00 Uhr abgesandt haben und zwei Arbeitstage (Mo-Fr) müssen folgen. Der Titel muss den Lieferstatus "sofort lieferbar" anzeigen oder es muss sich um einen gängigen Titel mit dem Status "lieferbar" handeln.

 

Ich kenne bereits den Titel und die ISBN. Wie kann ich schnell und komfortabel bestellen?
Wechseln Sie in den Warenkorb. Dort finden Sie ein Eingabefeld "Schnellbestellung". Tragen Sie die ISBN oder ISSN (für Zeitschriften) ein und die Position wird sofort im Warenkorb hinzugefügt. Falls Sie bereits über beck-shop.de gekauft haben: Melden Sie sich unter Login an und senden den Warenkorb unter Ihrer Kennung ab. Falls Sie noch nicht registriert sind, brauchen Sie nur einmal die notwendigen Kundendaten in der Registrierung angeben.

 

Kann ich nach einem Rechnerabsturz prüfen was ich bestellt habe?
Wenn Sie die Cookiespeicherung nicht deaktiviert haben, besteht bei einer Neuanmeldung sofort wieder der Zugriff auf den Warenkorb und Sie können die Bestellung vervollständigen. Ist eine geraume Zeit verstrichen, können Sie sich über das Login anmelden und Ihre Bestellhistorie einsehen. Hier finden Sie all Ihre Warenkörbe und Auftragsbestätigungen zusammen mit dem jeweiligen Status. Wird Ihre letzte Bestellung dort nicht angezeigt, so haben wir auch keinen Auftrag angelegt. Bitte bestellen Sie in diesem Falle neu.

 

Erhalte ich Aktualisierungen/Ergänzungslieferungen automatisch?
Soweit Sie nichts Gegenteiliges angeben, werden Sie künftig automatisch mit den Aktualisierungen/Ergänzungslieferungen versorgt. Sie können dieses auch Ihrer Auftragsbestätigung entnehmen. Für Grundwerke aus dem In- und Ausland, die Sie nicht bei uns gekauft haben, können Sie auch die Aktualisierungen abonnieren. In der Warenkorbposition können Sie sehen und einstellen, wenn ein Artikel wahlweise als Nichtfortsetzung bestellbar ist.

 

Sind automatische Aktualisierungslieferungen von gebundenen Standardwerken möglich?
Standardwerke, die regelmäßig neu erscheinen (wie z.B. Palandt, BGB oder Schmidt, Einkommensteuergesetz), können Sie auch für künftige Auflagen vormerken lassen (Fortsetzungsbezug). Sie können die Fortsetzung jederzeit und ohne Fristbindungen kündigen.

 

Was muss ich tun, um Vorzugs-, Kombinations- und Subskriptionspreise zu erhalten?
Bei Subskriptionspreisen genügt es, dass Sie die Bestellung innerhalb des Subskriptionszeitraumes vornehmen. Vorzugspreise für bestimmte Personengruppen (z.B. Mitglieder des Deutschen Anwaltvereins, Studenten) gelten nur dann, wenn die Berechtigung nachgewiesen ist. Der Ausbildungsweg des Bestellers und die Fachrichtung der Zeitschrift oder des Titels müssen einander entsprechen: bei Studenten muss ein fachbezogener Studiengang vorliegen, bei Auszubildenden ein entsprechender Ausbildungsgang. Bei Kombinationspreisen (z.B. als Bezieher einer neuen Zeitschrift zusätzlich zu einem bestehenden Zeitschriftenabo) übersenden Sie einen entsprechenden Bezugsnachweis. Übersenden Sie den Nachweis per Post, Fax oder E-Mail an den Kundenservice von beck-shop.de.

 

Welche Vorteile habe ich, wenn ich meine vollständige Literatur bei Ihnen beziehe?
Beck-shop.de/die Schweitzer Buchhandelsgruppe beschaffen Ihnen alle lieferbaren Bücher, Abonnements, CDs aus allen Verlagen. Wenn Sie Bestellungen vormerken lassen, kümmern wir uns um die sofortige Auslieferung nach dem Erscheinen. Per Bestellhistorie haben Sie und ggf. weitere Mitarbeiter Ihrer Firma jederzeit einen Überblick über aktuelle und frühere Bestellungen. Sie können sich ferner an den Kundenservice von beck-shop.de als einen direkten und kompetenten Ansprechpartner für all Ihre Fragen wenden. Und schließlich bieten wir Ihnen über die Schweitzer Buchhandelsgruppe zusätzlich eine persönliche Beratung und Betreuung vor Ort an. Regelmäßig informieren wir Sie über wichtige Neuerscheinungen.

 

Gibt es eine Übersicht über den aktuellen Stand der Loseblattwerke?
Die gibt es. Sie finden diese in unserem Bereich "Download" oder über Stand Loseblattwerke

 

Kann ich auch zurückliegende Ergänzungslieferungen bestellen?
Bei beck-shop.de sehen Sie zu den Produkten immer die aktuellste Ergänzungslieferung. Sie können auch Vorgänger-Ergänzungen bestellen. Verwenden Sie hierzu das Formular "Freie Bestellung", welches Sie unter "Detailsuche"/"Expertensuche" finden. Tragen Sie bitte Ihren Bestellwunsch in die entsprechenden Felder ein und fügen Sie diese Position dem Warenkorb hinzu.

 

Wann ist es am wahrscheinlichsten, dass der Titel binnen 48 Stunden eintrifft?
Eine kurzfristige Lieferzeit kann beck-shop.de einhalten, wenn mehrere Bedingungen erfüllt sind. Sie sollten Ihre Bestellung bis 17.00 Uhr abgesandt haben und zwei Arbeitstage (Mo-Fr) müssen folgen. Der Titel muss den Lieferstatus "sofort lieferbar" anzeigen, oder es muss sich um einen gängigen Titel mit dem Status "lieferbar" handeln.

 

Was bedeutet "vormerkbar"?
"Vormerkbar" bedeutet: Wir können zwar diesen Titel momentan noch nicht liefern, Sie können ihn aber bereits jetzt bestellen. Sie brauchen sich um nichts weiter zu kümmern: Zuverlässig werden wir Ihre Vorbestellung erfassen und überwachen. Unser Service sorgt dafür, dass Sie bei Erscheinen des Titels zu den Ersten gehören, denen der Titel zugesandt wird.

 

Löst die Druckansicht eine Bestellung aus?
Nein. Die Druckansicht der Bestellung ist ein Ausdruck der Bestelldaten unmittelbar vor Ihrer Bestellung. Der Ausdruck ersetzt nicht das Absenden der Bestellung. Beim Absenden erhalten Sie - unabhängig von der Druckansicht - per E-Mail immer eine Auftragsbestätigung mit den beim Kundenservice eingegangenen Bestelldaten.

 

Wie kann ich bei beck-shop.de bestellen?
Hier eine Kurzanleitung:
1) Über das Warenkorbsymbol legen Sie die Produkte in den Warenkorb. Am Ende des Warenkorbs drücken Sie den Button "Speichern & weiter".
2a) Wenn Sie noch kein Kunde sind, werden Sie jetzt in die Registrierung geleitet. Dort hinterlegen Sie auf den Kundenkarten Ihre Daten, die damit für jeden zukünftigen Einkauf wieder zur Verfügung stehen. Tipp: Haben Sie bereits irgendwo im Beck-Portal einen Login (z.B. beck-Online), so ist dieser auch bei beck-shop.de gültig (siehe 2b).
2b) Wenn Sie bereits Kunde sind, melden Sie sich im Login an. Die bestehenden Kundendaten werden angezeigt.
3) In der Kundendaten-Übersicht drücken Sie den Button "Speichern & weiter" am Ende der Seite. Die Seite "Abschicken" wird angezeigt, von der Sie mit dem Button "Bestellung absenden" die endgültige Bestellung auslösen.

 

Kann ich eilige Auslandsbestellungen per Luftpost liefern lassen?
Dies ist möglich, wenn Sie die Mehrkosten für den Luftpostversand tragen. Einen Überblick über die Luftpostgebühren der wichtigsten Länder sehen Sie in der Tabelle Vertriebskosten.

 

Was ist der kostenlose beck-shop.de-Aktualisierungsservice?
Wir bieten Ihnen einen besonderen Service: Wir beobachten den Buchmarkt und beliefern Sie automatisch mit den jeweils neuesten Ergänzungslieferungen. Dies gilt auch für Grundwerke, die Sie nicht bei beck-shop.de gekauft haben. Auch für bestimmte, regelmäßig neu erscheinende Buchprodukte können Sie diesen Service nutzen. Ihre Werke bleiben topaktuell. Der Service an sich ist kostenlos. Sie tragen lediglich den Portokostenanteil und die Kosten der Aktualisierungstitel. Sie müssen sich nicht um Termine und rechtzeitige Bestellung kümmern. Dieser Service ist für Sie einfach zu erhalten: In der Bestellung des Buches oder der Ergänzungslieferung nur die Option: "Zur Fortsetzung" ankreuzen oder dem Kundenservice eine E-Mail senden. Unsere Empfehlung: Nutzen Sie auch den Vormerkservice. Noch nicht erschienene Titel heute bestellen - bei Erscheinen automatisch geliefert!

 

Was bedeutet "zur Fortsetzung"?
Im Gegensatz zu vielen anderen Online-Shops beliefern wir Sie nicht nur mit dem Grundwerk (Erstlieferung mit Einband). Sie erhalten unsere Titel auch "zur Fortsetzung": automatisch liefern wir die Aktualisierung (Update/Ergänzungslieferung) Ihres Werkes sofort nach Erscheinen. Dies ist echter Komfort: Sie müssen sich nicht mehr selbst darum kümmern. Manche Titel sind nur zur Fortsetzung lieferbar (Pflicht-Fortsetzung). Bei anderen Titeln bieten wir die optionale Fortsetzung an (vgl. kostenloser Aktualisierungsservice). Dies gilt auch für manche regelmäßig erscheinenden Bücher (z.B. Palandt). So erhalten Sie wie bei einem Abonnement unaufgefordert automatisch Aktualisierungslieferungen (bei Loseblattwerken) oder eine neue Auflage (bei jährlich erscheinenden Titeln) ohne dass Sie sich um Erscheinungstermine kümmern müssen. Alle Fortsetzungen können, unter Einhaltung der angegebenen Kündigungsfristen, jederzeit ohne Probleme gekündigt werden!

 

Was bedeutet Proforma-Rechnung?
Proforma-Rechnung bedeutet immer Vorauskasse. Wir liefern in solchen Fällen erst dann, wenn Sie bezahlt haben. Oftmals wird nur die erste Bestellung auf Vorauskasse abgewickelt. Die Folgebestellungen können dann mit "Lieferung auf Rechnung" erfolgen.

 

Warum gibt es bei lagernden Titeln manchmal unterschiedliche Lieferzeiten?
Die Deutsche Post AG unterscheidet zwischen Büchersendung und Paketen. Wenn ein hohes Paketaufkommen besteht, so werden Büchersendungen nachrangig abgewickelt. Dies führt dann zu längeren Lieferzeiten.

 

Warum werden bei mir keine Produkte im Warenkorb abgelegt?
Bitte prüfen Sie, ob Ihr Browser Cookies zulässt. Für die Durchführung der Bestellung, muss es erlaubt sein, ein vorübergehendes Cookie auf Ihrem PC zu speichern. Im Internetexplorer muss hier unter Extras-> Internetoptionen -> Datenschutz die Stufe "mittelhoch" oder geringer sein. Für Firefox und andere Browser gilt analoges. Das Cookie wird nur für die Dauer des beck-shop.de-Besuchs gespeichert, so dass Sie keine Sicherheitsbedenken haben müssen.

 

Warum kann ich mich im Login nicht anmelden oder neu registrieren?
Bitte prüfen Sie, ob Ihr Browser Cookies zuläßt. Für die Durchführung der Bestellung, muss es erlaubt sein, ein vorübergehendes Cookie auf Ihrem PC zu speichern. Im Internetexplorer muss hier unter Extras-> Internetoptionen -> Datenschutz die Stufe "mittelhoch" oder geringer sein. Für Firefox und andere Browser gilt analoges. Das Cookie wird nur für die Dauer des beck-shop-Besuchs gespeichert, so dass Sie keine Sicherheitsbedenken haben müssen.

 

Was bedeutet Grundwerk?
Bei Loseblattwerken wird unterschieden zwischen dem Grundwerk und den Fortsetzungen, die auch Ergänzungslieferungen oder Aktualisierungen genannt werden. Das Grundwerk besteht in der Regel aus dem Ordner und dem Inhalt auf dem aktuellsten Stand. Die Ergänzungslieferungen aktualisieren das Werk fortlaufend. Einige Verlage bieten ihre Grundwerke auch ohne Fortsetzungsbezug an, d.h. ohne die künftigen Aktualisierungen. Teilweise ist die erste Aktualisierung nach dem Kauf aber noch kostenlos dabei. In der Regel werden die Grundwerke mit Aktualisierungslieferungen bezogen (im Verlags-Deutsch "zur Fortsetzung" bzw. "mit Ergänzungslieferungen"). Wir empfehlen diese Variante, da Sie sonst selbst recherchieren müssten, ob und wann die nächste Aktualisierung erscheint und diese jeweils extra beschaffen müssten. Falls Sie eine Aktualisierung übersehen haben und diese vergriffen ist, haben Sie ein unvollständiges Werk. Wenn Sie bei beck-shop.de ein Grundwerk "zur Fortsetzung" bestellen, bekommen Sie den kostenlosen Überwachungsservice. Wir beobachten die neuen Aktualisierungen Ihres Grundwerks und senden Ihnen diese automatisch zu. Also wie bei einem Abonnement (daher fällt auch ein geringes Porto an). In der Regel besteht für die Aktualisierungen keine Abnahmepflicht und Sie können den Aktualisierungsbezug jederzeit beenden.

 

Kann ich kostenfrei rücksenden?

Ja, wenn Sie unseren DHL-Retourenservice benutzen. Er ist einfach zu bedienen:

  • Auftragsnummer (= Belegnummer der beck-shop-Rechnung) und Absenderdaten in die Maske eintragen,
  • Aufkleber ausdrucken
  • und ab zur Post.

Achtung! Nicht vergessen, dass Sie unseren Rücksendeschein beilegen, damit wir Ihnen schnell und unkompliziert einen Gutschrift ausfertigen können.

 

Hier geht`s zum  Retourenservice 

 

Wie kann ich bei beck-shop.de bezahlen?

Wir bieten Ihnen folgende Bezahlmöglichkeiten

  • Lieferung auf Rechnung
  • Kreditkarte (Visa, Maestro, American Express, JCB)
  • Lastschriftverfahren

Nur in besonderen Einzelfällen bestehen wir auf Vorkasse.

 

Welche Bankverbindungen hat der VERLAG C.H.BECK?
Postbank München Konto-Nr: 62 29 802 BLZ: 700 100 80

HypoVereinsbank München Konto-Nr: 62 003 510 BLZ: 700 202 70

Commerzbank München Konto-Nr: 465 635 000 BLZ: 700 800 00

 

Welche IBAN-Konto-/BIC-Nummern hat der VERLAG C.H.BECK?
Postbank München: IBAN DE82 7001 0080 0006 2298 02 BIC PBNKDEFF

Hypovereinsbank München: IBAN DE27 7002 0270 0062 0035 10 BIC HYVEDEMM

Dresdner Bank München: IBAN DE04 7008 0000 0465 6350 00 BIC DRESDEFF

 

Welche Cookies müssen minimal erlaubt sein?
Sie müssen zumindest das Cookie "ASP.NET_SessionId" zulassen, da darüber der Login-Zustand und der Warenkorb gehalten wird.

 

Wo finde ich die Auftragsnummer für den Rücksendebeleg?
Die Belegnummer auf Ihrer beck-shop-rechnung entspricht der Auftragsnummer. Tragen Sie diese bei der Retoure als Auftragsnummer ein.

zum Seitenanfang

Fragen rund um Fortsetzungswerke

 

Bekomme ich die Aktualisierungen automatisch oder muss ich etwas tun?
Wenn Sie ein Loseblattwerk "zur Fortsetzung" bestellt haben, brauchen Sie sich um nichts zu kümmern und bekommen die Aktualisierungen automatisch an die angegebene Adresse zugestellt.
Zu unseren beck-shop.de-Serviceleistungen gehört, dass wir für Sie die Neuerscheinungen beobachten, die bestellten Mengen ordern und Ihnen Ihre Ergänzung sofort liefern.

 

Wie oft erscheinen Aktualisierungen?
Bei vielen Fortsetzungswerken (z.B. Schönfelder, Sartorius, Wirtschaftsgesetze, Steuergesetze ...) können Sie mit 3 bis 4 Aktualisierungen pro Jahr rechnen, aber in der Regel nicht zu bestimmten Terminen. Letztlich richtet es sich nach den Aktivitäten des Gesetzgebers. Ändert sich viel, kommen mehr oder umfangreichere Ergänzungen.
Mit dem Aktualisierungsservice (Fortsetzungsbezug) vermeiden Sie, dass Sie eine Ergänzunglieferung übersehen und diese dann nicht mehr nachordern können.

 

Wieviel kosten Aktualisierungen?
Je nach Umfang kosten diese bei Gesetzessammlungen (z.B. Schönfelder, Sartorius, Wirtschaftsgesetze, Steuergesetze ...) meist zwischen 7,00€ bis 15,00€. Dies hängt jedoch vom Umfang der Änderungen ab. Loseblatt-Kommentare oder spezialisierte Sammlungen haben deutlich höhere Aktualisierungspreise.

 

Entstehen mir weitere Kosten bei automatischer Aktualisierungslieferung?
Sie müssen lediglich das Porto tragen (in der Regel zwischen 1,07 EUR und 1,77 EUR). Kosten für die Verwaltung, Zwischenlagerung, Verpackung, Beschaffung, Organisation etc. entstehen Ihnen nicht. Diese Kosten trägt beck-shop.de für Sie.

 

Wie und wann kann ich kündigen?
Sobald Ihre Verpflichtung zum Fortsetzungsbezug abgelaufen ist (in der Regel nach einem Jahr oder in manchen Fällen auch nach drei erhaltenen Aktualisierungen) können Sie ohne Risiko jederzeit aus der automatischen Ergänzungslieferung aussteigen. Eine Kündigungsfrist besteht nicht. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus, wählen Sie Ihr Anliegen (Kategorie: Kündigung von C.H.BECK-/Vahlen Abos und Fortsetzungen) und klicken Sie auf "Abschicken". Hier geht es zum Formular. Alternativ senden Sie die zugesandte Ergänzungslieferung mit dem Packzettel zurück. Auf dem Packzettel genügt es einen Vermerk mit "Abbestellung Fortsetzungsbezug ab sofort" anzugeben.

 

Ich möchte künftig die Aktualisierungen automatisch erhalten. Wie kann ich bestellen?

Unser Service: Auch wenn Sie bisher die Aktualisierungen einzeln bestellt haben oder das Grundwerk nicht bei beck-shop.de gekauft haben, können Sie auf die automatische Belieferung "umstellen". Es geht ganz einfach: Bestellen Sie die fehlende Aktualisierung über den Warenkorb. Die Einzelbestellung von Aktualisierungen ist in der Regel so voreingestellt, dass Sie dann automatisch die nächsten Aktualisierungen erhalten ("zur Fortsetzung").

 

Kann ich auch Aktualisierungen zu Werken anderer Verlage bei Ihnen bestellen?
Selbstverständlich! Beck-shop.de ist eine Online-Fachbuchhandlung in Partnerschaft mit der Schweitzer Buchhandelsgruppe. Über diesen kompetenten Partner werden in beck-shop.de-Zuverlässigkeit Ihre automatischen Aktualisierungen organisiert.

 

Was bedeutet "zur Fortsetzung"?
Im Gegensatz zu vielen anderen Online-Shops beliefern wir Sie nicht nur mit dem Grundwerk (Erstlieferung mit Einband). Sie erhalten unsere Titel auch "zur Fortsetzung": automatisch liefern wir die Aktualisierung (Update/Ergänzungslieferung) Ihres Werkes sofort nach Erscheinen. Dies ist echter Komfort: Sie müssen sich nicht mehr selbst darum kümmern. Manche Titel sind nur zur Fortsetzung lieferbar (Pflicht-Fortsetzung). Bei anderen Titeln bieten wir die optionale Fortsetzung an (vgl. kostenloser Aktualisierungsservice). Dies gilt auch für manche regelmäßig erscheinenden Bücher (z.B. Palandt). So erhalten Sie wie bei einem Abonnement unaufgefordert automatisch Aktualisierungslieferungen (bei Loseblattwerken) oder eine neue Auflage (bei jährlich erscheinenden Titeln) ohne dass Sie sich um Erscheinungstermine kümmern müssen. Alle Fortsetzungen können, unter Einhaltung der angegebenen Kündigungsfristen, jederzeit ohne Probleme gekündigt werden!

 

Was bedeutet Grundwerk?
Bei Loseblattwerken wird unterschieden zwischen dem Grundwerk und den Fortsetzungen, die auch Ergänzungslieferungen oder Aktualisierungen genannt werden. Das Grundwerk besteht in der Regel aus dem Ordner und dem Inhalt auf dem aktuellsten Stand. Die Ergänzungslieferungen aktualisieren das Werk fortlaufend. Einige Verlage bieten ihre Grundwerke auch ohne Fortsetzungsbezug an, d.h. ohne die künftigen Aktualisierungen. Teilweise ist die erste Aktualisierung nach dem Kauf aber noch kostenlos dabei. In der Regel werden die Grundwerke mit Aktualisierungslieferungen bezogen (im Verlags-Deutsch "zur Fortsetzung" bzw. "mit Ergänzungslieferungen").

 

Warum empfiehlt beck-shop.de einen Aktualisierungsservice?
Wir empfehlen diese Variante, da Sie sonst selbst recherchieren müssten, ob und wann die nächste Aktualisierung erscheint und diese jeweils extra beschaffen müssten. Falls Sie eine Aktualisierung übersehen haben und diese vergriffen ist, haben Sie ein unvollständiges Werk. Wenn Sie bei beck-shop.de ein Grundwerk "zur Fortsetzung" oder mit "Verpflichtung zum Fortsetzungsbezug" bestellen, bekommen Sie den kostenlosen Überwachungsservice. Wir beobachten die neuen Aktualisierungen Ihres Grundwerks und senden Ihnen diese automatisch zu. Also wie bei einem Abonnement (daher fällt auch ein geringes Porto an). In der Regel besteht für die Aktualisierungen keine Abnahmepflicht und Sie können den Aktualisierungsbezug jederzeit beenden.

 

Wie erkenne ich Produkte bei denen eine Abnahmepflicht von Aktualisierungen besteht?
Eine Abnahmepflicht von Aktualisierungen erkennen Sie auf beck-shop.de am Preis. Beim Preiszusatz und/oder im Warenkorb sind die Bezugsbedingungen immer extra ausgewiesen. Falls eine Verpflichtung zur Abnahme vorliegt, gilt diese in der Regel nur für ein Jahr, danach kann der Fortsetzungsbezug jederzeit gekündigt werden.

zum Seitenanfang

eBooks

 

Wie verwalte und lese ich eBooks? - Kurzanleitung
Gehen Sie unsere Kurzanleitung für das Verwalten und Lesen von eBooks durch, um sicherzustellen, dass alle Ihre Endgeräte für den Einsatz bereit sind.

 

Was ist ein eBook?
Ein eBook oder "electronical book" ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als digitale Datei dem Kunden zur Verfügung steht. Es kann aus typografisch gestalteten Seiten mit Texten, Grafiken, Fotos, Diagrammen und Tabellen bestehen und mit erweiterten Funktionen gegenüber dem gedruckten Buch versehen sein, z. B. einer Verlinkung der Inhaltsübersicht zu den einzelnen Kapiteln. Auch gibt es die Möglichkeit der Volltextrecherche zum schnellen Auffinden von Suchbegriffen sowie Markierungs- und Notizmöglichkeiten.

 

Was benötige ich, um eBooks zu lesen?

  • Einen PC/Laptop (als stationäres Lesegerät)
  • Eine Internetverbindung
  • Einen Browser
  • Die kostenlose eBook-Reader-Software Adobe Digital Editions (ADE) zum Lesen und Verwalten auf dem PC/Laptop
  • Eine "Adobe-ID" (zum Lesen und Verwalten auf einem/mehreren eBook-Readern)
  • Einen eBook-Reader (verschiedene Varianten eines mobilen Lesegeräts) in Verbindung mit der entsprechenden dazugehörigen Lesesoftware.

 

Welche Mindest-Systemanforderungen gelten für meinen Computer?

Die empfohlene Systemkonfiguration für den Betrieb Ihres PCs mit dem Reader ist mindestens:

Betriebssystem: Windows XP (Home Edition/Professional, Media Center Edition, Media Center Edition 2004, Media Center Edition 2005) oder Windows Vista (Home Basic, Home Premium, Business, Ultimate).

Prozessor: 800 MHz Intel Celeron Klasse oder besser.

 

Was ist ein eBook-Reader?
Ein eBook-Reader oder e-Reader ist ein mobiles, elektronisches Lesegerät mit Anzeigetechniken aus LC-Displays oder eInk-Technologie (elektronisches Papier) für gedruckte, elektronisch aufbereitete Bücher, Zeitschriften und Zeitungen. Neben speziellen Geräten mit einer Bild-Diagonale von 5 bis 10 Zoll, lassen sich mit entsprechender Software (eBook-Reader-Software) auch Smartphones, Tablet-Computer und PCs als eBook-Reader nutzen.

 

Wann und wozu benötige ich einen eBook-Reader?
Zum Lesen und Verwalten von eBooks mit der eBook-Reader-Software Adobe Digital Editions (ADE) genügen auch PC oder Laptop. Mit einem eBook-Reader haben Sie die Möglichkeit, Ihre eBooks überall mit hinzunehmen, mehr als 1.000 eBooks darauf zu speichern und auf entspannte Weise ermüdungsfrei zu lesen. Dazu benötigen Sie die spezielle eBook-Reader-Software Ihres e-Readers, z. B. für den Sony Reader.

 

Welche eBook-Reader-Software eignet sich fürs iPad und iPhone?

Bluefire Reader

Txtr

eBooks Reader

GoodReader

Für den Bluefire Reader empfehlen wir folgende Einstellungen:

Unter „Formatieren“:

  • Verlagsformatierung deaktivieren und
  • Schriftart „Garamond“ auswählen.

 

Gibt es Lese-Apps für eBooks auf Smartphone, iPad und Tablet-PC?
Sie können eBooks mit einer geeigneten Lese-App wie eBookS Reader App für iOS auf Apple-Geräten oder eBookS Reader App für Android auf Android basierten Geräten lesen. Bitte beachten Sie jedoch, dass iPhone und iPad keine eBooks mit Adobe DRM anzeigen können.

 

Mit welchen eBook-Readern kann ich eBooks im ePub-Format lesen?
Die meisten aktuellen eBook-Reader unterstützen eBooks im ePub- und PDF-Format, z. B. der Sony Reader.

 

Welche eBook-Formate bieten wir an? – ePub
ePub (electronic publication) ist ein international anerkannter Standard für eBooks. Zum Download und Verwalten der ePub-eBooks auf dem PC oder Laptop wird Adobe Digital Editions (ADE) benötigt. Während PDFs unveränderlich sind, erlaubt ePub eine dynamische Textanpassung an die jeweilige Bildschirmgröße und ist somit auch auf kleineren Monitoren gut lesbar. eBooks im ePub-Format sind für den Einsatz auf mobilen Lesegeräten optimiert, der Textfluss passt sich automatisch der Bildschirmgröße an. In folgenden Betriebssystemen können eBooks im ePub-Format heruntergeladen werden: Windows 2000, Windows Vista, Windows XP, Windows 7.0, Mac OS X. Nicht kompatibel mit Linux.

 

Welche eBook-Formate bieten wir an? – PDF
PDF von Adobe ist ein etabliertes Standardformat im PC-Bereich. Es handelt sich um ein plattformunabhängiges Format zum Austausch von digitalen Texten und Bildern. Aufgrund des offenen Formats gibt es für nahezu jede Plattform und entsprechend vielen eBook-Readern einen PDF-Viewer. eBooks im PDF-Format werden genauso verschlüsselt wie im ePub-Format, deshalb wird zum Download und Verwalten auf dem PC oder Laptop ebenso Adobe Digital Editions (ADE) benötigt. Das PDF ist darauf ausgerichtet, einen Text auf dem Bildschirm genauso anzuzeigen wie auf Papier und eignet sich nicht für kleinere Monitore und Smartphones.

 

Was ist der Unterschied zwischen einem eBook im PDF-Format und einer PDF-Datei?
eBooks im PDF-Format sind im Gegensatz zu einer PDF-Datei mit einem Kopierschutz versehen, der die unerlaubte Vervielfältigung und Weitergabe der Dokumente verhindert.

 

Was ist Adobe Digital Editions (ADE)?

ADE ist eine Software zum Lesen und Verwalten DRM-geschützter (kopiergeschützter) eBooks auf dem Bildschirm und wird dem Anwender als eine übersichtliche Leseumgebung zur Verfügung gestellt. Der Gratisdownload bei Adobe lautet: http://www.adobe.com/de/products/digitaleditions

Geladene eBooks werden als Cover oder Listenansicht angezeigt. Jederzeit können andere PDF-Dateien zur eBook-Bibliothek hinzugefügt werden. Unterstützt werden die Dateiformate PDF, XHTML, ePub und Inhalte, die auf der Flash-Technologie basieren.

Adobe Digital Editions (ADE) ist in der Lage, ACSM-Dateiformate zu öffnen. Diese Dateien enthalten Informationen über den Kopierschutz (DRM) und Downloadserver (Adobe Content Server), die es der Software ermöglichen, die geschützten PDF- und ePub-Formate herunterzuladen.

Die meisten eBook-Reader und Adobe Digital Editions sind kompatibel mit folgenden Betriebssystemen:

Windows Vista (Home Basic, Home Premium, Business, Ultimate), Windows XP (Home Edition/Professional, Media Center Edition, Media Center Edition 2004, Media Center Edition 2005), Windows 7. OS X 10.4.10 und 10.5. Jedoch nicht mit Linux. Bei iPad und iPhone können ebenfalls Probleme auftreten.

 

Was ist eine "Adobe-ID"?

Eine "Adobe-ID" ist ein Benutzerkonto beim Softwarehersteller Adobe, das erstellt wird, wenn Sie sich online registrieren bzw. Software von Adobe online erwerben oder einen bestimmten Adobe-Dienst verwenden. Durch die Aktivierung können Sie eBooks zwischen den von Ihnen verwendeten Computern austauschen, ohne die Urheberrechte des Herausgebers oder Verfassers zu verletzen.

Eine Adobe ID ist kostenlos zu erstellen und dauert nur wenige Minuten. Sie müssen lediglich den Namen, Ihr Land und die E-Mail-Adresse angeben. Erst durch die "Adobe-ID" ist es möglich, Sicherungskopien zu erstellen oder Ihre eBooks auf Ihren eBook-Reader oder auch andere Geräte zu kopieren. https://www.adobe.com/cfusion/membership/index.cfm?nf=1&nl=1&loc=de

Erstellen Sie Ihre Adobe-ID, wenn Sie bei der Autorisierung Ihres Computers mit Adobe Digital Editions dazu aufgefordert werden, oder direkt über die Adobe-Website unter "Anmelden" und "Ihr Konto".

Falls Sie keine Registrierung bei Adobe vornehmen oder diese abgelehnt wird, werden Ihre digitalen Inhalte dem Computer und nicht Ihren persönlichen Konto zugeordnet. Sie können dann keine Sicherheitskopien erstellen oder Ihre kopiergeschützten eBooks auf andere Geräte übertragen.

 

Was ist eine ACSM-Datei?
Beim Kauf eines "elektronischen Buches" erhalten Sie für den Download kein eBook, sondern eine Datei mit dem allgemeinen Namen "URLLink.acsm". Diese ACSM - Datei (Adobe Content Server Message) ist der Link für das kopiergeschützte eBook. Man öffnet und /oder speichert sie mit der speziellen und kostenlosen Adobe-Software "Adobe Digital Editions" (ADE), die dann das verschlüsselte Buch von einem Adobe-Server auf Ihren Rechner importiert.

 

Brauche ich ADE, wenn ich bereits einen Adobe Reader oder Adobe Acrobat auf meinem Computer installiert habe?
Ja. Der Adobe Reader kann keine eBooks downloaden und anzeigen, sondern eignet sich als Viewer zum Anzeigen von PDFs. Adobe Digital Editions wurde jedoch speziell für die Anzeige und Verwaltung von eBooks im ePub-Format entwickelt und stellt Anwendern somit eine übersichtliche und intuitive Leseumgebung zur Verfügung.

 

Kann ich der eBook-Bibliothek in ADE andere PDF-Dateien hinzufügen?
Ja, indem ADE geöffnet und die Bibliotheksansicht gewählt wird. „Bibliothek – Medium zur Bibliothek hinzufügen“ wählen.

 

Kann ich meinen Computer auch zu einem späteren Zeitpunkt mit einer "Adobe-ID" autorisieren?
Ja. Adobe Digital Editions enthält die Menüoption "Computer autorisieren", die Sie auch nach der Installation jederzeit aufrufen können. Wichtig: Wenn Sie Ihren Rechner mit einer Adobe-ID autorisieren, bleibt er immer genau dieser ID zugeordnet. Falls Sie zwei Computer benutzen, müssen Sie diese unbedingt mit derselben ID aktivieren. Sonst ergibt es zwei separate, anonyme Konten, die nachträglich nicht mehr zusammengeführt werden können. DRM-geschützte eBooks können Sie nur auf Computern mit derselben Adobe-ID nutzen.

 

Benötige ich ADE um eBooks mit Wasserzeichen lesen zu können?
Nein, es genügt ein normaler PDF-Reader oder eine Software, die ePub-Dateien lesen kann.

 

Welche Software benötige ich, um eBooks herunterzuladen?
Zum Download von eBooks auf PC oder Laptop benötigen Sie eine Lesesoftware, wie die kostenlose Software Adobe Digital Editions (ADE). Damit kann sichergestellt werden, dass die Nutzungsrechte gewahrt bleiben: Sie können eBooks auf Ihrem Computer aber auch mit einer anderen DRM-fähigen Lesesoftware, wie Sony eBook Library verwalten und von Ihrem Computer auf den Reader übertragen.

 

Wie werden eBooks auf andere Computer übertragen?
Wurde der Computer autorisiert, können eBooks aus der Bibliothek auf bis zu sechs PCs oder mobile Geräte (z. B. iPhone, eBook-Reader oder Tablet-Computer) übertragen werden, in dem Sie "Adobe Digital Editions" öffnen und Ihren eBook-Reader mit Ihrem Rechner verbinden. Nachdem Sie die Autorisierungsanfrage mit "ok" bestätigt haben, erscheint in der Taskleiste ein Symbol für Ihren eBook-Reader. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das eBook-Symbol und halten Sie die Taste gedrückt, bis Sie Ihr eBook in das Reader-Symbol gezogen haben. Das eBook wird nun auf Ihren Reader übertragen. Jetzt können Sie Ihr eBook auch auf Ihrem Reader lesen. Für den Transfer zwischen zwei Geräten müssen beide mit der Adobe-ID autorisiert werden. Wichtig: Bei Übertragung auf einen anderen Computer werden keine Lesezeichen kopiert.

 

Was ist DRM?
eBooks sind durch ein DRM geschützt. DRM (Digital Rights Management) bezeichnet technische Maßnahmen zur digitalen Rechteverwaltung, die für die Einhaltung von Urheberrechten sorgen. Rechteinhaber (Autoren/Verlage) können über solche Systeme die Nutzung digitaler Medien kontrollieren. Dieses Verfahren soll das Kopieren der eBooks, den Weiterverkauf oder auch den Ausdruck verhindern. Ein weiterer Schutzmechanismus sind digitale Wasserzeichen, die in einem gekauften Exemplar eines eBooks die Kennung des Käufers hinterlassen.

 

Kann ich DRM-geschützte eBooks (im ePub-Format) auch auf andere Computer kopieren oder weitergeben?
Es ist nicht möglich, DRM-geschützte eBooks z.B. als E-Mail Anhang oder per USB-Speicherstick auf andere Rechner zu kopieren, da sie gegen illegale Vervielfältigung geschützt sind. Durch den DRM-Schutz (Digital Rights Management) sichern sich die Buchverlage gegen Raubkopien ab. Mit Hilfe der Software Adobe Digital Editions (ADE) und Ihrer "Adobe ID" können Sie allerdings Ihre eBooks auf bis zu sechs PCs oder andere Geräte aktivieren.

 

Darf ich eBooks verschenken oder verleihen?
Nein, eBooks sind mithilfe eines DRM-Schutzes gesichert. Hiermit sind die Bücher gegen Raubkopien geschützt.

 

Woher weiß ich, wann ein eBook verfällt?
eBooks verfallen nicht, es veralten nur die Auflagen.

 

Muss ich online sein, um eBooks zu lesen?
Nein, eBooks können offline gelesen werden. Nur für den Download muss der Rechner online sein. Ein bereits heruntergeladenes eBook können Sie offline lesen.

 

Kann ich eBooks ausdrucken?
eBooks sind wie gedruckte Bücher urheberrechtlich geschützte Werke. Im ePub-Format sind sie mit dem harten Adobe DRM geschützt und können meist weder kopiert noch ausgedruckt werden. Es gibt jedoch Verlage, die das vollständige oder teilweise Ausdrucken und Kopieren erlauben. Genaue Informationen darüber finden Sie in Ihrer Adobe Digital Editions Lesesoftware unter dem Menüpunkt "Info zum Medium".

 

Was kosten eBooks? Gilt auch hier die Preisbindung?
In der Regel sind eBooks 20% günstiger als Printbooks. Der Preis wird von den Verlagen festgelegt und unterliegt nach § 2 Abs. 1 BuchPrG der Buchpreisbindung. Somit gilt sie in Deutschland für gedruckte und digitale Bücher. eBooks werden mit 19% besteuert, während für Printausgaben der reduzierte Mehrwertsteuersatz von 7% anfällt.

 

Wie oft erscheinen eBooks und welche gedruckte Bücher gibt es als eBooks?
Wie auch bei den Printbooks erscheinen jeden Tag neue eBooks zu allen möglichen Themen. Unsere eBook-Plattform wird laufend aktualisiert, so dass Sie jeden Tag nach Neuheiten suchen können.

 

Wie funktioniert die Bezahlung?
Die Bezahlung erfolgt über Kreditkarte. Die 4 bekanntesten Kreditkartengesellschaften sind VISA, MasterCard, American Express oder Diners Club. Die Sicherheit Ihrer Daten ist durch eine verschlüsselte SSL-Anbindung gewährleistet. Nach dem Kauf geht Ihnen per E-Mail eine Rechnung zu und der Kaufpreis der eBooks wird von Ihrer Kreditkarte abgebucht.

 

Können eBooks zurückgegeben werden?
Nein, das geht leider nicht. Vom Umtausch ausgeschlossen, sind generell alle Waren, die nicht für eine Rücksendung geeignet sind (wie zum Beispiel eBooks oder andere Downloads).

 

Auf einen Blick
"Was benötige ich, um eBooks zu lesen?" Dies ist für viele Kunden die erste Überlegung, beim eBook-Kauf. Suchen Sie eine Antwort darauf "Was ist Adobe Digital Editions (ADE)?" oder „Was ist eine Adobe-ID“?, oder sind Sie bereits ein Stück weiter. Die Fragen "Was ist ein eBook-Reader?" sowie "Wann und wozu benötige ich einen eBook-Reader?" bringen Sie Ihrem Ziel etwas näher. Wenn Sie dann noch wissen, "Wie werden eBooks auf andere Computer übertragen?" können Sie auch auf anderen Lesegeräten Ihr eBook genießen. Zum Abschluss stellt sich für Sie dann noch die Frage "Wie funktioniert die Bezahlung?" Viel Spaß bei der Lektüre.

zum Seitenanfang

Preise und Rabatte

 

Welche Bibliotheken erhalten Bibliotheksrabatte bei beck-shop.de?
Die öffentlich zugänglichen wissenschaftlichen Bibliotheken sowie die jedermann zugänglichen kommunalen Büchereien, Landesbüchereien und Schülerbüchereien sowie konfessionellen Büchereien und Truppenbüchereien der Bundeswehr und der Bundespolizei. Die Nachlässe gelten auch für Loseblattwerke und Ergänzungslieferungen. Quelle: § 7 Buchpreisbindungsgesetz.

 

Kann ich Preisnachlässe erhalten?
Bücher, Loseblatt-Sammlungen und viele Zeitschriften unterliegen der Preisbindung, Skonto und andere Abzüge sind deshalb nicht möglich. Die Mehrwertsteuer ist in allen Preisangaben bereits enthalten. Mengennachlässe sind im Rahmen der Preisbindung unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Bei beck-shop.de werden Sie deutlich auf mögliche Preisvorteile (Vorzugs-, Kombinations- und Subskriptionspreise) hingewiesen.

 

Was muss ich tun, um Vorzugs-, Kombinations- und Subskriptionspreise zu erhalten?
Bei Subskriptionspreisen genügt es, dass Sie die Bestellung innerhalb des Subskriptionszeitraumes vornehmen. Vorzugspreise für bestimmte Personengruppen (z.B. Mitglieder des Deutschen Anwaltvereins, Studenten) gelten nur dann, wenn die Berechtigung nachgewiesen ist. Der Ausbildungsweg des Bestellers und die Fachrichtung der Zeitschrift oder des Titels müssen einander entsprechen: bei Studenten muss ein fachbezogener Studiengang vorliegen, bei Auszubildenden ein entsprechender Ausbildungsgang. Bei Kombinationspreisen (z.B. als Bezieher einer neuen Zeitschrift zusätzlich zu einem bestehenden Zeitschriftenabo) übersenden Sie einen entsprechenden Bezugsnachweis. Übersenden Sie den Nachweis per Post, Fax oder E-Mail an den Kundenservice von beck-shop.de.

zum Seitenanfang

Buchpreisbindung und Preisarten

 

Buchpreisbindung
Die meisten Verlagserzeugnisse in Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern unterliegen der Preisbindung. Sie ist seit dem 1.10.2002 im Buchpreisbindungsgesetz (BuchPrG) § 5 geregelt und gilt in der Fassung vom 14. Juli 2006 im Buchhandel für sämtliche in Deutschland verlegten Bücher (auch fremdsprachige, sofern diese überwiegend in Deutschland verkauft werden) sowie für Musiknoten und kartographische Produkte, nicht jedoch für Kalender und Hörbücher.

Auch die Preise von (Fach)-Zeitschriften sind durch die Teilnahme am so genannten „Sammelrevers“ gebunden.

 

Welche Produkte unterliegen der Buchpreisbindung?

Der Buchpreisbindung unterliegen gem. § 1 (ggf. i.V.m. § 2) BuchPrG:

  • Neue Bücher i.S.v. § 2 Abs. 1 BuchPrG
  • Zeitungen und Zeitschriften i.S.v. § 30 Abs. 1 GWB n.F.
  • Musiknoten
  • Kartographische Produkte
  • Produkte, die Bücher, Musiknoten oder kartographische Produkte reproduzieren oder substituieren und bei Würdigung der Gesamtumstände als überwiegend verlags- oder buchhandelstypisch anzusehen sind
  • Kombiprodukte, bei denen eines der genannten Erzeugnisse den Hauptanteil bildet

 

Dauer der Preisbindung
Bevor der feste Ladenpreis nicht offiziell aufgehoben ist, sind alle Preise für alle Kunden verbindlich (§ 3 BuchPrG). Importtitel aus Großbritannien oder den USA (beides Länder ohne Buchpreisbindung) unterliegen in Deutschland keiner Preisbindung.

 

Sind eBooks und CD-ROMs preisgebunden?
eBooks sind Bücher in digitaler Form, die entweder vom Verlag selbst, über verlagseigene Portale oder über dritte Portalbetreiber oder Vertriebspartner zum Download angeboten werden.

Nach dem Buchpreisbindungsgesetz sind eBooks, die im Wesentlichen einem gedruckten Buch entsprechen, preisgebunden. Ebenso CD-ROMs, die inhaltlich gedruckte Bücher wiedergeben.

 

Fallen Hörbücher unter die Buchpreisbindung?
Nein, da diese weder Bücher noch buchnahe Produkte darstellen.

 

Welche kombinierten Produkte unterliegen der Preisbindung?
Gem. § 2 Abs. 1 Nr. 4 BuchPrG unterliegen kombinierte Produkte aus Büchern (oder anderen dem BuchPrG zufallenden Produkten) und anderen Waren einer Preisbindung, wenn es sich bei der Hauptsache um das der Preisbindung unterliegende Produkt handelt. Dies ist z.B. bei einem Sprachlehrbuch mit Übungskassette oder auch Fachliteratur mit erläuternder CD der Fall.

 

Welche Preisarten gibt es?

  • Zirkapreis: voraussichtlicher Preis bei Vorankündigung des Werks.
  • Normalpreis: Fest- oder Standardpreis.
  • Subskriptionspreis (gebunden oder empfohlen): Subskriptionspreise sind ermäßigte Preise, die bis zum vollständigen Erscheinen eines Werkes und unter Angabe des Subskriptionszeitraums (§ 5 Abs. 4 Nr. 3) unter bestimmten Voraussetzungen für die Zeit nach Erscheinen festgesetzt werden. Dabei handelt es sich um ein- oder mehrbändige Werke. Darüber hinaus darf die Vergünstigung nur für einen Zeitraum bis maximal drei Monate nach Erscheinen festgesetzt werden. Sie darf nicht mehr als 20%, höchsten aber 25% des Normalpreises betragen.
  • Vorzugspreis: Mitgliedspreis, Studentenpreis, Sonderpreis für Zeitschriftenabos, Schnupperabopreis v. a. bei Beckschen Titeln, Zeitschriften, Büchern, Gesamtabnahme.
  • Kombipreis: Kombinierte Objekte aus mehreren Verlagserzeugnissen (2 Printwerke) und anderen Waren unterliegen der Preisbindung, wenn es sich beim Hauptwerk um ein Buch, um Musiknoten oder um ein kartografisches Produkt handelt. Bsp: ein Sprachlehrbuch mit Übungskassette, Rechtshandbuch mit erläuternder CD (§ 2 Abs. 1 Ziff. 4)
  • Apartpreis: Loseblattwerke können auch einzeln und einmalig mit dem Stand der letzten aktuellen, einsortierten Ergänzungslieferung erworben werden.
  • Fortsetzungspreis: Ebenfalls bei Loseblattwerken und bei Zeitschriften gibt es einen Sammelpreis für mehrere Ausgaben/Ergänzungslieferungen innerhalb eines bestimmten Zeitraums.

zum Seitenanfang

SEPA-Lastschrift

 

SEPA-Lastschrift
Um einen einheitlichen Zahlungsverkehrsraum (Single Euro Payments Area, kurz SEPA) schaffen zu können, hat der Gesetzgeber beschlossen, auch einheitlich rechtliche Rahmenbedingungen für alle Banken in Europa zu schaffen. Deshalb wird ab 1. Februar 2014 das Lastschriftverfahren durch das SEPA-Lastschriftverfahren abgelöst. Im Zuge dessen wird im Zahlungsverkehr statt der Bankleitzahl und der Kontonummer die Kombination aus IBAN und BIC benötigt. Bei der IBAN (International Bank Account Number) handelt es sich um die internationale Kontonummer, der BIC (auch als SWIFT-Code bekannt) dient zur eindeutigen Identifizierung von Kreditinstituten.

Falls Sie als Kunde von beck-shop.de bereits am bisher gültigen Lastschriftverfahren teilgenommen haben, erleichtern wir Ihnen den Umstieg auf das SEPA-Lastschriftverfahren. Sie brauchen nichts zu unternehmen. Wir haben für Sie Ihre Kontodaten automatisch und sicher in IBAN und BIC umgewandelt. Die bisherige Lastschrifteinzugsermächtigung wird von uns als SEPA-Lastschriftmandat weitergenutzt.

Das SEPA-Lastschriftmandat erhält von uns eine eindeutige Mandatsreferenznummer, die wir Ihnen nach Ihrer Bestellung auf der Rechnung mitteilen werden. Unseren Lastschrifteinzug erkennen Sie dann auf Ihrem Kontoauszug an der Mandatsreferenznummer und an unserer Gläubiger-Identifikationsnummer DE63ZZZ00000054707.

zum Seitenanfang