Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

beck-shop.de Kunden sagen Danke



Mit dem Miele Kochevent "Winterzauber" sind 10 unserer Kunden mit ihrer Begleitperson auf ihren Geschmack gekommen. Sie folgten der exklusiven Einladung am 24. Januar 2015 in die Miele Gallery nach Berlin, inklusive Hotelübernachtung im 4-Sterne Leonardo Hotel. Damit beschließen wir die Aktionen rund um die Auszeichnung Kundenchampions 2014 und bedanken uns bei allen Kunden für Ihre rege Teilnahme.





Zitate der Gewinner




„Man sieht auf jedem Bild wieviel Spass die Teilnehmer hatten.
So eine bunt gemischte Gruppe, die doch sehr gut miteinander ausgekommen ist und mit viel Freude zusammengearbeitet hat.“ Petra und Roman M. aus Schifferstadt

„Kochevent – unvergesslich. Neue Erfahrung, ganz toll. Demnächst auch privat unbedingt wiederholen.“ Stella W. aus Berlin

„Es war ein wunderbares Wochenende in Berlin. Das Hotel und ganz besonders das Kochevent waren super. Wir hatten beim gemeinsamen Kochen in der Miele Gallery viel Spaß und haben einiges Neues ausprobieren dürfen und gelernt. Wir haben mit Sicherheit noch nie zuvor so sensationell lecker selbst (mit-)gekocht. War ein sehr schöner Abend mit einem super Menü, netten Leuten und tollen Tipps vom Küchenprofi.“ Yvonne B. und Thomas F. aus Pforzheim

„Wir hatten eine schöne Zeit in Berlin und auch das Kochevent hat uns sehr gut gefallen. Das Nachkochen der Rezepte ist schon geplant. Auch im Namen meines Mannes bedanke ich mich noch einmal ganz herzlich.“ Heike O. aus Celle

"Tolles Event in tollem Ambiente!" Peter M. aus Dietenhofen

„Das Kochevent war spitze. Würden wir alle nochmal wieder machen. Tolle Betreuung durch den Koch, Spitzenausstattung durch Miele. Und wir konnten noch viel lernen. Die Weinbegleitung hat auch super gepasst.“ Jürgen T. aus Berlin



Wie ich den Abend erlebte




Berlin hat kulinarisch weit mehr zu bieten als Döner, Currywurst und Bouletten. Die zehn Gewinner der Aktion Kundenchampions sagen Danke haben dies am 24. Januar mit ihrer Begleitperson live erlebt und durften im Rahmen des Kochevents zum Thema „Winterzauber“ selbst den Kochlöffel schwingen.

Zwischen Alexanderplatz und Brandenburger Tor direkt „Unter den Linden“ befindet sich die Miele Gallery , der Ort an dem wir unser Menü zum Motto „Winterzauber“ zubereiten werden.
Los geht es mit einem Aperitif und dem ersten Bestaunen der hochmodernen Küche, die uns in den folgenden Stunden zur Verfügung stehen wird. Ein fünf Meter langer Kochblock mit zwei großen Induktionsfeldern in der Mitte, an der Seite mehrere Dampfgarer und sogar ein Tellerwärmer – die Miele-Ausstattung lässt keine Wünsche offen. Wer gerne kocht, ist sofort begeistert.
Nach einer Begrüßung durch Imke Strauß, Referentin Dialogmarketing bei beck-shop.de, und Anne Winkler von Miele treffen wir auf den Event-Koch Hendrik Schmidtsdorf und seinen Assistenten Tobias Trabant, die sich mit uns durch den Abend kochen werden. Nach einer kurzen Einführung zu den wichtigsten Küchenregeln heißt es dann: Schürzen binden und an die Arbeit.

Das umfangreiche Menü klingt fantastisch: Schaumsuppe von der Pastinake mit Apfel-Lamm-Bonbon und violetten Kartoffelchips, Hirschkalbsrücken auf Speck-Champions und Polenta-Tartelettes sowie ganze vier Dessertkomponenten – das lässt einem das Wasser im Mund zusammen laufen. Der einzige Haken: Es muss auch noch zubereitet werden. Die Zutaten liegen bereit, die Messer sind gewetzt und sofort werden die Aufgaben verteilt: Pastinaken müssen geschält („Aber die Schale darf nicht weggeworfen werden, die brauchen wir für die Brühe“ – Diesen Satz hört man am Abend noch öfter vom Chefkoch), Zwiebeln und Petersilie müssen geschnitten, das Fleisch zubereitet und die Sahne gekocht werden. Die Zutaten sind alle samt besonders, aber nicht so exotisch, dass sie nicht in einem gut sortierten Supermarkt gefunden werden können. Außerdem gibt es jede Menge interessante Informationen zu den einzelnen Lebensmitteln: Tonkabohnen werden in Südamerika heilende Kräfte zugesprochen und Muskatnüsse können in großen Mengen (ab ca. 10 Stück) sogar giftig sein.

Nach kurzer Zeit herrscht eifrige Arbeitsatmosphäre und dennoch steht sich niemand im Weg. Flexibel wie Profiköche nun mal sind, schaffen es Hendrik und Tobias sogar all unsere Fragen zu beantworten, uns die Vorzüge eines Dampfgarers zu erklären und jede Menge hilfreiche Tipps für das Kochen zu Hause mitzugeben. Damit beim Zwiebeln schneiden weniger Tränen fließen, lagert man diese am besten im Kühlschrank. Darüber hinaus rettet Honig zu scharf geratenes Essen und weiße Kuvertüre verbessert jedes Dessert.

Gemeinsames Kochen verbindet: Tatsächlich sind wir schnell zu einem Team geworden, obwohl wir uns noch vor einer Stunde nur zögerlich mit dem Sektglas zugeprostet haben. Plötzlich diskutieren wir gemeinsam darüber, was eigentlich das „brûlée“ der gleichnamigen Creme bedeutet, was in der Traumküche auf keinen Fall fehlen darf und dass unser Koch Hendrik mit seiner „Berliner Schnauze“ uns vermittelt wo es beim Kochen langgeht.

Nach fast drei Stunden gemeinschaftlichen Kochens, Bratens, Backens und Dazulernens folgt der gemütliche Teil des Abends. Wir dürfen an der wunderschön gedeckten Tafel Platz nehmen und unser eigens zubereitetes Drei-Gänge-Menü verspeisen. Am Ende sieht das verdiente Festessen nicht nur fantastisch aus, es schmeckt auch ganz hervorragend. Dank der Tellerwärmer und dem freundlichen Service-Personal von Miele, schaffen wir es fast alle Gerichte noch zeitgleich und wohl temperiert an den Tisch zu bringen. Zusammen mit gutem Wein und einer großen Portion Stolz schmeckt das Essen gleich doppelt so gut.

Am Ende erhält jeder Teilnehmer eine Geschenktüte von Miele und die Rezepte zum Nachkochen. Wer bis zu diesem Abend dachte „Viele Köche verderben den Brei“, wurde eines Besseren belehrt. Glücklich und geschafft geht es zurück in das zehn Minuten entfernte Leonardo Hotel Berlin-Mitte . Eine kostenlose Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück gehört nämlich ebenfalls zum Gewinn. Das moderne und neueröffnete Hotel ist Teil des internationalen Designprojekts. Es wurde von Phillippe Starck & yoo berlin entworfen und ist mit seiner individuellen Einrichtung und dem freundlichen Personal unsere Unterkunft für die kommende Nacht. Wer nach dem „Winterzauber“ tatsächlich noch Hunger verspürt, kann sich am nächsten Morgen an dem fantastischen Frühstücksbuffet des Hotels für den Tag stärken.

Schließlich fahren wir mit einer Menge neuer Ideen und schönen Erinnerungen an ein unvergessliches Wochenende nach Hause.

Vielen Dank an beck-shop.de und Miele!

Henrike Teitge, Redakteurin von Jura-Student/in

P.S. Sie möchten solch ein Event auch mal erleben? Dann werfen Sie gleich einen Blick in den Miele Eventkalender.


Abbildung /productimages/rsw/images/content/HPage_Banner_570x200_Ende.jpg

***Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank allen Teilnehmern***

Gutes Essen ist ...

Wie geht der Satz weiter?

Die kreativsten Antworten haben wir unter allen Einsendungen ausgelost.
Herzlichen Glückwunsch an folgende Gewinner:
Jennifer H. aus Stadtroda
... Balsam für die vom Alltag gestresste Seele.

Bianca R. aus Bibertal ... für mich nicht nur Balsam für die Seele, sondern dank erstklassiger Kochbücher ein tägliches Kinderspiel.

Heike B. aus Magdeburg ... immer ein Genuß für Leib und Seele, welches in Dankbarkeit und mit viel Liebe zelebriert werden soll.

Susanne W. aus Karlsruhe ... wie der Kuss der ganz großen Liebe!

Martina K. aus Gronau ... einfach ein Teil eines glücklichen Lebens.

Annette B. aus Ulm ... für Vieles hilfreich.

Anna N. aus Regensburg ... immer noch schmackhafter mit Familie und Freunden!

Claudia B. aus Berlin ... für mich die richtige Art nach einem stressigen Tag zu entspannen.

Hilde Z. aus Spiegelau ... nicht für alle immer selbstverständlich und sollte deswegen besonders geschätzt werden.
Produktabbildung

Mälzer

Heimat

Mosaik

Buch

978-3-442-39274-2

2014

€ 19,99

sofort lieferbar!

in den Warenkorb
ProduktabbildungEinfach kochen für Gäste

Dorling Kindersley Verlag

Buch

978-3-8310-2734-7

2014

€ 24,95

sofort lieferbar!

in den Warenkorb