Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste

beck-online. Europarecht PLUS

Das Online-Angebot u.a. mit Grabitz/Hilf/Nettesheim, Das Recht der EU, von der Groeben/Schwarze/Hatje (Hrsg.), Europäisches Unionsrecht (Nomos) und Streinz, EUV/AEUV. Das Fachmodul Europarecht PLUS bietet Ihnen diese und weitere Werke online aufbereitet und voll zitierfähig. Dazu umfangreiche Rechtsprechung und sorgfältig aktualisierte Gesetzestexte.
Die Online-Datenbank zum Europarecht

beck-online.DIE DATENBANK ist das tägliche Arbeitsmittel für die schnelle und sichere Rechtsinformation - die Bibliothek auf Ihrem Schreibtisch.

beck-online macht das juristische Arbeiten

  • effizient
    weil Rechtsprechung, Kommentare, Gesetze und Zeitschriften, Formulare und weitere Arbeitshilfen fachgebietsbezogen zusammengeführt sind: Sie finden die für Ihre Fachfragen wichtigen Informationen schnell und komfortabel – und nach Sachkriterien redaktionell zusammengestellt bzw. miteinander verlinkt. Urteil und erläuternde Kommentarfundstelle sind nur noch einen Mausklick weit voneinander entfernt, das Nachschlagen in verschiedenen Büchern, in Jahresregistern und Verzeichnissen entfällt.

    Zum Beispiel im Familienrecht: Das Fachmodul liefert Ihnen führende und aktuelle Kommentierungen, die wichtigen Gesetze, Aufsätze und Abstracts, Tabellen und Leitlinien, Entscheidungen und Leitsätze ... – Ihre Recherche wird umfassender und zuverlässiger als je zuvor, in noch kürzerer Zeit!

  • sicher & aktuell
    weil hochrangige Autoren und bewährte Redaktionen für Beck’sche Qualität bürgen, wie Sie sie z.B. aus den führenden Zeitschriften und den maßgebenden Münchener Kommentaren kennen. Sie erhalten nicht nur eine reine Sammlung von Urteilen, sondern finden diese redaktionell gewichtet und meist mit Link zum betreffenden Paragraph. Zeitschriften stehen bereits vor Druck online, die über 6.500 Gesetze der großen Gesetzesdatenbank werden zumeist monatlich aktualisiert.

  • komfortabel
    weil drei Suchwege Sie bei Ihrem technischen Kenntnisstand abholen: Fundstellensuche, Komfortsuche und Spezialsuche führen direkt zu einer aussagekräftigen Trefferliste mit den relevanten Fundstellen aus Rechtsprechung / Zeitschriften, Gesetzen und Kommentaren. Bereits in der Trefferliste wird der Kontext Ihres Suchwortes angezeigt, so dass Sie die wirklich relevanten Fundstellen auf einen Blick erkennen.
    Sie können arbeiten wie gewohnt: zunächst im Kommentar, dann bei Bedarf in Rechtsprechung und Gesetz. Das alles rund um die Uhr, an jedem PC-Arbeitsplatz in der Kanzlei, zu Hause und unterwegs, z.B. auch bei Gericht oder beim Mandanten. Das Handbuch steht Ihnen auch online zur Verfügung ebenso wie Service und Hilfen; eine eigene Hotline hilft selbstverständlich bei telefonischen Nachfragen.

  • günstig & transparent
    weil die Preisstruktur klar und offen ist. Die Nutzung erfolgt in Abonnements über jeweils 6 Monate und schließt meist 3 Nutezr ein (Mehrplatzlizenz für weitere Nutzer auf Anfrage). Das heißt für Sie: Sie können über 6 Monate innerhalb des von Ihnen gebuchten Fachmoduls arbeiten, ohne dass weitere Recherche-Kosten anfallen. Das macht die Kosten transparent und kalkulierbar. Für weitere Nutzer bieten wir erhebliche Rabatte von bis zu 75% sowie eigene Intranet-Lösungen. Ebenfalls möglich: Einzeldokumentabruf aus der übersichtlichen Trefferliste.

Folgende Inhalte sind im PLUS-Modul enthalten:

 

Kommentare, Handbücher und Lexika

  • Grabitz/Hilf/Nettesheim, Das Recht der EU
    Der Standardkommentar erläutert EUV und AEUV auf dem aktuellen Stand. Eine systematische Darstellung der Charta der Grundrechte, ausführliche Bezugnahmen auf das Sekundärrecht sowie die Verarbeitung der einschlägigen Rechtsprechung ergänzen die profunden Darstellungen.
  • von der Groeben/Schwarze/Hatje (Hrsg.), Europäisches Unionsrecht (Nomos)
    Das führende Standardwerk zum europäischen Recht kommentiert EUV, AEUV, GRC und wichtige Sekundärrechtsakte.
  • Calliess/Ruffert, EUV/AEUV
  • Dauses/Ludwigs, Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts
  • Oppermann/Classen/Nettesheim, Europarecht
  • Krenzler/Herrmann/Niestedt, EU-Außenwirtschafts- und Zollrecht
  • Streinz, EUV/AEUV
    Eingehend dargestellt werden in diesem Kommentar EUV, AEUV sowie die Europäische Grundrechtecharta (GRCh) in der Fassung des Vertrages von Lissabon.
  • Streinz/Ohler/Herrmann, Der Vertrag von Lissabon zur Reform der EU
  • Bergmann (Hrsg.), Handlexikon der Europäischen Union (Nomos)
  • Mestmäcker/Schweitzer, Europäisches Wettbewerbsrecht
  • Bartosch, EU-Beihilfenrecht
  • Heidenhain, European State Aid Law
  • Liebscher/Flohr/Petsche, Handbuch der EU-Gruppenfreistellungsverordnungen
  • Jarass, Charta der Grundrechte der Europäischen Union
  • Meyer (Hrsg.), Charta der Grundrechte der EU (Nomos)
  • Meyer-Ladewig/Nettesheim/von Raumer (Hrsg.), EMRK (Nomos)
  • Grabenwarter/Pabel, EMRK
  • Rengeling/Middeke/Gellermann, Handbuch des Rechtsschutzes in der Europäischen Union
  • Loewenheim/Meessen/Riesenkampff/Kersting/Meyer-Lindemann, Kartellrecht
  • Franzen/Gallner/Oetker, Kommentar zum europäischen Arbeitsrecht


Zeitschriften mit Archiven

  • EuZW – Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, ab 1998
  • EuZW-Beilage, ab 2014
  • EuR - Europarecht, ab 2000 (Nomos)
  • ZaöRV/HJIL – Zeitschrift für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, ab 2000
  • EuCML - Journal of European Consumer and Market Law, ab 2015
  • euvr - Zeitschrift für Europäisches Unternehmens- und Verbraucherrecht, 2012-2014 


Rechtsprechung und Aufsätze zum Europarecht

  • Rechtsprechung aus Beck’schen Zeitschriften sowie exklusiv online weitere Rechtsprechung im Volltext (BeckRS/BeckEuRS), dazu Leitsätze aus LSK zu weiteren Zeitschriften
  • Aufsätze aus Beck’schen Zeitschriften, dazu Aufsatznachweise aus LSK zu weiteren Zeitschriften


Stets aktuelle Normen

 

 

Ihre komfortablen Vorteile

Alles, was Sie täglich brauchen ...

  • Ihre Arbeitsgebiete in einem einzigen Modul, intelligent miteinander verlinkt
  • einzigartige Sammlung von Kommentaren und Handbücher
  • stets aktuelle Vorschriften
  • tagesaktuelle umfangreiche Rechtsprechung im Volltext und direkt von den Gerichten

... komfortabel und sicher, einfach und schnell...

  • zielsicherer Zugriff über komfortable Suchfunktionen nach Wahl
  • aussagekräftige und individuell sortierbare Trefferlisten
  • Navigation über Inhaltsverzeichnisse, Links, Verweise oder einfach per Blättern wie im Buch
  • E-Mail-Dienst zu aktuellen Recherche-Ergebnissen
  • inkl. Recherche in der gesamten beck-online-Datenbank mit allen Inhalten, weiterer Fachmodule, Formularen, Vorschriften ...
  • ausführliches Handbuch und schnelle Kurzanleitung gedruckt wie online, Hotline, Außendienst...

... zu klaren und günstigen Konditionen:

  • fest kalkulierbare Abo-Preise
  • 3 Nutzer pro Modul inklusive
  • attraktive Vorzugspreise

 

Europarecht HER PLUS ist die perfekte Ergänzung für Ihre komplexen Fälle.

Sofort lieferbar
immer aktuell
Webcode: beck-shop.de/brne


beck-online. Europarecht HER PLUS

Europarecht HER PLUS ist die ideale Erweiterung.


AGB für beck-online