Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Walter

Kleine Stilkunde für Juristen

Stilsicher formulieren - überzeugend vortragen!
Einzeldarstellung 
3., gründlich überarbeitete Auflage 2017. Buch. XIX, 296 S. Hardcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-69867-5
Format (B x L): 12,0 x 20,0 cm
Gewicht: 404 g

Für juristische Texte mit Stil. 

 


Juristische Texte
genießen einen verheerenden Ruf. Die Vorwürfe reichen von Schachtelsätzen über Substantivierungen bis hin zur unverständlichen Fachterminologie.

 

Besser machen
lässt sich in der Tat vieles, und zwar mit ganz einfachen Mitteln. Die Kleine Stilkunde für Juristen sensibilisiert ihre Leser auf sympathische Weise für die weitverbreiteten Schwächen der Juristensprache und hilft, die eigenen Texte lesbarer, überzeugender, erfolgreicher zu gestalten. Dabei garantiert die gesunde Mischung aus Stilregeln, Beispielen, kleinen Übungen sowie Exkursen in Sprachwissenschaft, Literatur und Geschichte eine ebenso an­schauliche wie nutzbringende Lektüre.

 

Die 3. Auflage
enthält zahlreiche neue Beispiele und Aufgaben und behandelt neu Genderdeutsch, »Denglish« und Modewörter.

 

Von dem Werk profitieren
Juristen in Ausbildung und Beruf, die mit ihren Manuskripten, Aufsätzen, Vorträgen, Schriftsätzen, Entscheidungen, Klausuren und Hausarbeiten glänzen wollen.

 

Tonio Walter
ist Ordinarius für Strafrecht und Strafprozessrecht in Regensburg, Richter am Oberlandesgericht und stell­ver­tretendes Mitglied des Bayerischen Verfassungsgerichtshofes. Er hat neben juristischer Fachliteratur ein gesellschaftspolitisches Sachbuch, einen Roman und eine Novelle veröffentlicht.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
22,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bkgxtv