Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Vorwerk / Wolf

Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz: KapMuG

Kommentar
Gebündelte Kompetenz
Kommentar 
2007. Buch. XX, 319 S. In Leinen
C.H.BECK ISBN 978-3-406-54400-2
Gewicht: 430 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Gebündelte Kompetenz in Sachen KapMuG

Viele Anlegerklagen – ein Musterverfahren

Das Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz erlaubt bei Klagen von mindestens zehn geschädigten Anlegern, dass in einem Musterverfahren die wichtigsten Tatsachen- und Rechtsfragen mit bindender Wirkung für sämtliche Kläger geklärt werden. Das Gesetz wirft durch seinen neuen Ansatz viele Fragen auf, die dieses Werk profund beantwortet.

Dieser Kommentar

  • erläutert das Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz klar und souverän durch Autoren, die zum Teil entscheidend an der Entstehung des neuen Gesetzes mitgewirkt haben
  • verdeutlicht die zivilverfahrensrechtlichen Bezüge des KapMuG und beleuchtet die wertpapierrechtlichen Zusammenhänge
  • zeigt, wie man das Gesetz richtig anwendet
  • gibt Ihnen die nötige Sicherheit.

Zuverlässige Auskunft

für Rechtsanwälte, Richter, Banken, Finanzdienstleister, Kapitalanleger.

Herausgeber und Autoren

haben sich als renommierte Zivilprozessrechtler bereits einen Namen gemacht und geben hier praktikable Antworten auf alle einschlägigen Fragen.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
78,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/wtk
Herausgegeben von link iconProf. Dr. Volkert Vorwerk, Rechtsanwalt beim Bundesgerichtshof, link iconVolkert Vorwerk und link iconProf. Dr. Christian Wolf, link iconChristian Wolf. Bearbeitet von den Herausgebern und link iconDr. Josef Fullenkamp, Rechtsanwalt, link iconSonja Lange, Assessorin, link iconDr. Manfred Parigger, Rechtsanwalt und Notar, und link iconErnst Riedel, Diplom-Rechtspfleger