Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Ute Sacksofsky

Geboren 1960

Kontaktdaten

Aktuelle bzw. zuletzt ausgeübte Tätigkeit

Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsvergleichung an der Goethe Universität Frankfurt am Main

Tätigkeitsschwerpunkte

• Öffentliches Recht
• Rechtsvergleichung

Studium

• 1979 Studium Rechtswissenschaft Univ. Freiburg im Breisgau
• 1984–1986 Studium Harvard Univ./USA (Master in Public Administration)

Beruflicher Werdegang

• 1990 Promotion
• 1991 Zweite jur. Staatsprüfung
• 1991–1995 Wiss. MA. BVerfG
• 1996–1998 Habilitationsstipendium DFG
• 1999 Habilitation
• 1999 Prof. Univ. Frankfurt am Main

Veröffentlichungen

• Das Grundrecht auf Gleichberechtigung 1991
• Umweltschutz durch nichtsteuerliche Abgaben 2000

 

2 weitere Veröffentlichungen von Ute Sacksofsky


              Produktabbildung für 978-3-406-66953-8

Waldhoff / Gärditz

Gesetz zur Regelung des Rechts der Untersuchungsausschüsse des Deutschen Bundestages: PUAG

Kommentar

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-66953-8

2015

99,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-406-62082-9

Hoffmann-Riem / Schmidt-Aßmann / Voßkuhle

Grundlagen des Verwaltungsrechts, Band II: Informationsordnung, Verwaltungsverfahren, Handlungsformen

2. Auflage

Handbuch

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-62082-9

2012

199,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen