Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste

Tißberger

Critical Whiteness

Zur Psychologie hegemonialer Selbstreflexion an der Intersektion von Rassismus und Gender
1. Aufl. 2017. Buch. 270 S. Kartoniert / Broschiert
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH ISBN 978-3-658-17222-0
Format (B x L): 14,6 x 21,3 cm
Gewicht: 370 g

Martina Tißberger analysiert anhand einer qualitativen empirischen Studie, wie sich Widerspruchsverhältnisse des Rassismus und Sexismus in der psychotherapeutischen und psychosozialen Arbeit auswirken und wie Fachkräfte damit umgehen. Aus der Perspektive von Critical Whiteness als Epistemologiekritik und als Praxis hegemonialer Selbstreflexion werden Möglichkeiten für die Psychologie, aber auch die gesamten Sozialwissenschaften aufgezeigt, wie diese Machtverhältnisse durchkreuzt werden können.

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
44,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bsyqei

Sozialwissenschaftliche Studie