Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste
Toptitel

Robertson

Holacracy

Ein revolutionäres Management-System für eine volatile Welt
Einzeldarstellung 
2016. Buch. XV, 205 S. Hardcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-5087-3
Format (B x L): 14,1 x 22,4 cm
Gewicht: 454 g
Sie haben noch nichts von Holacracy gehört?

Das wird sich ändern. Dieses Buch vom Begründer der Holakratie zeigt Ihnen, wie dieses revolutionäre neue System für die Führung von Unternehmen funktioniert und wie Sie es anwenden können.

In der heutigen Geschäftswelt
verändern sich die Bedingungen minütlich. Aber in den meisten Organisationen haben die Menschen, die am besten dafür qualifiziert sind, auf Veränderungen zu reagieren, nicht die Autorität dazu. Stattdessen werden sie gezwungen, Strategien zu folgen, die von Führungskräften in Stein gemeißelt wurden, wobei „Vorhersagen-und-Kontrollieren“ als Schlüssel zu effektivem Management verstanden wird.

Holacracy macht jeden Menschen im Unternehmen zu einer Führungsperson, wodurch maximale Agilität und Flexibilität erreicht werden.

Denken Sie, das hört sich wie Chaos an?
Es ist genau das Gegenteil! Die Holakratie ist ein stark organisiertes System, das die Macht, Entscheidungen zu treffen, nach der Arbeit der Menschen (ihren Rollen) statt ihren Titeln (ihren Jobs) verteilt.

Das Ergebnis ist:
  • effiziente Kommunikation, effektive Meetings,
  • weniger Bürokratie und Hindernisse sowie
  • klar verteilte Verantwortlichkeiten und Erwartungen.

In diesem Buch zeigt Brian J. Robertson,

was heute im Business as usual schiefläuft und gibt Ihnen die nötigen Mittel, um Ihre Organisation zu erneuern und Ihre Arbeit und die Art, wie sie erledigt wird, dramatisch zu verbessern.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Standardwerk
24,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bhwrrb
Von link iconBrian J. Robertson. Aus dem Amerikanischen übersetzt von link iconMike Kauschke. Mit einem Vorwort von link iconDavid Allen, Autor von Getting Things Done