Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste
Toptitel
Ankündigung

Rettinger / Werner / Hosemann / Hüttenbrink (Hrsg.)

HNO-Operationslehre

Mit allen wichtigen Eingriffen
Der Goldstandard für HNO-Operationen
Praxisbuch 
5., vollständig überarbeitete Auflage. 2017. Buch inkl. Online-Nutzung. Rund 464 S.: mit ca. 950 Abbildungen. Mit Online-Version in der eRef. Hardcover
Thieme ISBN 978-3-13-463705-2
Format (B x L): 23 x 31 cm

Bewährtes Konzept

  • Der OP-Ablauf wird schrittweise nachvollzogen, von der Anästhesie über den Zugang und die einzelnen Operationsschritte bis zum Nahtverschluss
  • Step-by-step-Grafiken begleiten den Text
  • Für jedes Problem mindestens eine geprüfte, gängige Lösung 

Besonders hilfreich

  • Für WBA: Der gesamte OP-Katalog für die Weiterbildung. Ideal zur Vorbereitung!
  • Entlastet beim Diktieren der OP-Berichte
  • Schnelle Orientierung durch Infoboxen zu Indikationen, Kontraindikationen und Instrumenten
  • Hinweise auf Komplikationen und Risiken 

Neu in der 5. Auflage

  • Jetzt noch größer und übersichtlicher im Atlasformat
  • Ergänzt um neue, moderne Techniken wie die roboterassisitierte Chirurgie oder implantierbare Hörsystem
  • Das Kapitel Ohrchirurgie wurde komplett neu erstellt
  • Fast alle Grafiken neu gezeichnet 

Jederzeit zugreifen:

Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.

Versandkostenfrei
Buch inkl. Online-Nutzung
Mit Online-Version in der eRef
aktuellster Stand
Standardwerk
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. im November 2017

199,99 €
inkl. MwSt.
Einführungspreis (gültig bis 15.02.2018)
danach 249,99 € inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bsnmtn
Hinweis: Bis zur 4. Auflage erschienen u.d. Autorenschaft: Theissing
Herausgegeben von link iconGerhard Rettinger, link iconJochen Alfred Werner, link iconWerner G. Hosemann und link iconKarl-Bernd Hüttenbrink. Begründet von link iconJürgen Theissing, und Gerhard Theissing