Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Reißig-Thust / Weber

Controlling & Compliance

Aufgaben der Controller im Risk and Fraud Management
Verständlicher und umfassender Einblick in Controlling & Compliance
2011. Buch. 80 S. Softcover
Wiley-VCH ISBN 978-3-527-50608-8
Das Werk ist Teil der Reihe:
Das Thema Compliance rückt immer mehr in den Fokus vieler Unternehmen. Die gestiegene Medienaufmerksamkeit, neue rechtliche Regelungen für Aufsichtsräte sowie ein verschärftes Augenmerk der Anteilseigner auf die finanziellen Folgen und Reputationsschäden von Compliance-Verstößen erhöhen den Handlungsdruck für das Management. Compliance ist ein Querschnittsthema. Es betrifft alle Branchen, Fachbereiche und Hierarchieebenen. Dem gestiegenen Bedürfnis nach Compliance begegnen Unternehmen häufig durch die Einführung entsprechender Abteilungen und Stabsstellen. Viele hoffen dadurch ein funktionierendes Risk and Fraud Management im Unternehmen zu etablieren.

Das Controlling wird bislang kaum mit der Bekämpfung von Korruption und Wirtschaftskriminalität in Verbindung gebracht. Dabei verfügen gerade Controller über eine Vielzahl wertvoller Informationen, die für diese Problemstellung von großem Nutzen sein können. Ferner können sie hier ihre methodischen Kenntnisse zur Überwindung von Mess- und Steuerungsproblemen sinnvoll zum Einsatz bringen. Damit verfügen Controller über wertvolle Ressourcen, um einen signifikanten Beitrag zur Bekämpfung von Korruption und Wirtschaftskriminalität zu leisten. Solveig Reißig-Thust und Jürgen Weber gewähren einen Einblick in die Einsatzmöglichkeiten, die es für Controller im Risk and Fraud Management gibt. Sie diskutieren, welche Instrumente zum Einsatz kommen können und liefern dadurch Ansatzpunkte, um Potenziale in der unternehmerischen Praxis auszuschöpfen.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
24,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/rlyxn
Von Solveig Reißig-Thust und Jürgen Weber