Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Pitkowitz

Praxishandbuch Vorstands- und Aufsichtsratshaftung

Pflichten, Haftung, Ermessen und Versicherung in der Aktiengesellschaft
Deutschland und Österreich
Konzentriert ohne überflüssigen Ballast!
Handbuch 
2014. Buch. XXXV, 210 S. Hardcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-66149-5
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 658 g


Dieses Handbuch behandelt in fundierter und verständlicher Weise die Pflichten von Vorstands- und Aufsichtsratsmitgliedern, deren Haftungslage (inklusive Praxisanmerkungen zur Haftungsvermeidung und Beweis- und Verfahrensfragen), das unternehmerische Ermessen als Grundlage unternehmerischen Handelns (sowie als Haftungsfreiraum), die Legalitätspflicht, sowie den Schutz vor Haftung durch D&O-Versicherungen.


Im Unterschied zu anderen, oft unnötig komplexen Darstellungen wendet sich das Buch auch an den Vorstand und den Aufsichtsrat selbst und soll es ihnen ermöglichen, sich über ihre Pflichten und die mit diesen Pflichten verbundenen Haftungsrisiken schnell und gründlich zu informieren. Dadurch soll die umfassende Beratung durch den Rechtsanwalt keinesfalls ersetzt werden - vielmehr soll es die Beratung durch die Beseitigung des Informationsgefälles optimieren.


Um auch Nichtjuristen zu ermöglichen, raschen Zugang zu den für sie und ihre Tätigkeit relevanten Themen zu erhalten, finden sich in diesem innovativ gestalteten Handbuch neben Infokästen mit konkreten Handlungsempfehlungen auch grafische Darstellungen und eine umfassende Executive Summary mit zahlreichen Querverweisen, die es den Organmitgliedern ermöglichen sollen, sich innerhalb weniger Minuten in die Grundkonzepte einzulesen.


Behandelt werden u.a.

  • Vorstands- und Aufsichtsratspflichten (u.a. Sorgfalts-, Treue- und Legalitätspflicht),
  • Haftungsvoraussetzungen (Innen- und Außenhaftung),
  • Haftungsumfang,
  • Beweislastverteilung,
  • Verzicht und Vergleich,
  • Vorgehensweise bei unternehmerischen Entscheidungen zur Haftungsvermeidung (inklusive dem umstrittenen Bereich der sogenannten "nützlichen Gesetzesverletzung"),
  • Unternehmerisches Ermessen und die Business Judgment Rule,
  • D&O-Versicherung.


Organmitglieder, aber auch Aktionäre, Aktionärsvertreter und ihre jeweiligen Berater werden kompakt und anwendungsbezogen informiert und in die Lage versetzt, die entscheidenden formellen und materiellen Gesichtspunkte im Blick zu behalten bzw. mögliche Haftungsrisiken zu erkennen und ggf. zu vermeiden. Während der Schwerpunkt des Handbuchs auf der Behandlung deutschen Rechts (mit internationaler Perspektive) liegt, wird ergänzend auch die Rechtslage in Österreich erwähnt.


Vorteile auf einen Blick

  • prägnant und übersichtlich
  • für die unmittelbare Anwendung in der Praxis geeignet
  • konzentriert ohne überflüssigen Ballast


Autor

Dr. Matthias Pitkowitz ist als Rechtsanwalt bei einer internationalen Anwaltssozietät im Wirtschaftsrecht, vor allem im Gesellschaftsrecht, tätig. Er berät Vorstände und Aufsichtsräte multinationaler Unternehmen.


Zielgruppe

Für Rechtsanwälte, Richter, Notare, Vorstände, Aufsichtsräte, Rechtsabteilungen, Aktionäre, Banken und andere Finanzdienstleister.


Versandkostenfrei
z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar
65,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bcsuck
Von link iconDr. Matthias M. Pitkowitz, LL.M. (Columbia), Rechtsanwalt, Attorney at Law