Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Öffentlicher Personennahverkehr

VO (EG) Nr. 1370/2007, VO (EG) Nr. 1371/2007, VO (EG) Nr. 181/2011, Allgemeines Eisenbahngesetz, Personenbeförderungsgesetz, Gesetz zur Regionalisierung des öffentlichen Personennahverkehrs, Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz
Gesetzestext 
2013. Buch. XXXVIII, 422 S. Softcover
Beck im dtv ISBN 978-3-406-65585-2
Stand: 1. Mai 2013
Format (B x L): 12,4 x 19,1 cm
Gewicht: 348 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Erster Teil. Internationales Recht

  • Internationalen Eisenbahnverkehr (COTIF)
  • Internationale Rechtsordnung der Eisenbahnen (ÜEInTRE)

 

Zweiter Teil. EU-Recht

  • Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV), Art 58, Art. 90-109
  • Verordnung (EG) Nr. 169/2009; Wettbewerbsregeln auf dem Gebiet des Eisenbahn-, der Straßen- und Binnenschiffsverkehrs
  • Verordnung (EG) Nr. 1370/2007; öffentliche Personenverkehrsdienste auf Schiene und Straße
  • Verordnung (EG) Nr. 1371/2007; Stärkung der Rechte der Fahrgäste im Eisenbahnverkehr
  • Verordnung (EG) Nr. 181/2011; Rechte der Fahrgäste im Kraftomnibusverkehr 7

 

Dritter Teil. Bundesrecht

  • Allgemeines Eisenbahngesetz (AEG)
  • Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung (EBO)
  • Eisenbahnbetriebsleiterverordnung (EBV)
  • Eisenbahninfrastruktur-Benutzungsverordnung (EIBV)
  • Eisenbahnunternehmer-Berufszugangsverordnung (EBZugVO)
  • Entflechtungsgesetz (EntflechtG)
  • Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG)
  • Gesetz über die Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und -Eisenbahnen (BEGTPG)
  • Gesetz über die Eisenbahnverkehrsverwaltung des Bundes (BEVVG)
  • Gesetz zur Regionalisierung des öffentlichen Personennahverkehrs (RegG)
  • Personenbeförderungsgesetz (PBefG)
  • SGB IX
  • Verordnung über den Ausgleich gemeinwirtschaftlicher Leistungen im Eisenbahnverkehr (AEAusglV)

 

Vierter Teil. Gesetze der Länder

vergriffen, kein Nachdruck
Webcode: beck-shop.de/bbgdfe
Ursprünglich angekündigt u.d.T.: ÖPNV/SPNV
Mit Sachverzeichnis und einer Einführung von link iconDr. Ute Jasper, Rechtsanwältin