Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste
Ankündigung

Musil / Weber-Grellet

Europäisches Steuerrecht

Kommentar
Systematisch und übersichtlich
Kommentar 
2018. Buch. Rund 2500 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-70935-7
Format (B x L): 12,8 x 19,4 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Zum Werk
Das Werk bietet dem Nutzer eine praxisorientierte und zugleich umfassende Kommentierung des Europäischen Steuerrechts in drei Teilen:
Es werden allgemeine Grundlagen des Europarechts und seines Verhältnisses zum nationalen Recht, insbesondere zum Steuerrecht, skizziert.
In einem anschließenden Teil werden diejenigen Normen des Europarechts kommentiert, die einen Bezug zum Steuerrecht aufweisen. Bei den Vorschriften des Primärrechts werden neben einer kurzen allgemeinen Erläuterung schwerpunktmäßig die steuerrechtsrelevanten Aspekte kommentiert.
Auch das steuerrelevante Sekundärrecht erfährt in diesem Werk eine Basiskommentierung: Neben einer Darstellung der zentralen Richtlinienvorschriften erfolgt eine Erläuterung der Entstehungsgeschichte, des Regelungszusammenhangs, der Grundkonzeption sowie des Anwendungsbereichs und des Gewährleistungsinhalts, gefolgt von einer Vollkommentierung einzelner Richtlinienvorschriften.
Der dritte Teil widmet sich einer nach Steuerarten thematisch gegliedert Kommentierung des nationalen Steuerrechts, das Bezüge zum Europarecht aufweist.
Vorteile auf einen Blick
- kommentarmäßige, vorschriftsbezogene Aufarbeitung des Europäischen Steuerrechts
- systematisch und übersichtlich strukturiert
- praxisbezogen
- verdeutlicht den Zusammenhang zwischen nationalem Recht und Europarecht
Zielgruppe
Für Steuerjuristen, Steuerberater, Rechtsanwälte.
Versandkostenfrei
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. im 4. Quartal 2018

ca. 198,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bqkbaf