Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Standardwerk

Münchener Anwaltshandbuch Medizinrecht

Wirkt sofort...
Handbuch 
2., überarbeitete und erweiterte Auflage 2013. Buch. XXXIII, 1695 S. In Leinen
C.H.BECK ISBN 978-3-406-64331-6
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 2227 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Zum Werk
Das Münchener Anwaltshandbuch Medizinrecht befasst sich mit sämtlichen Facetten des Zivil-, Straf-, Sozial-, Verwaltungs- und Berufsrechts, die bei der Bearbeitung medizinrechtlicher Mandate relevant werden. Mithilfe dieses Werkes kann sich der Leser zügig in die zahlreichen einschlägigen Spezialmarterien einlesen und eine zielführende Vorgehensweise für seinen Mandanten - ob Leistungsträger, Leistungserbringer oder Patient - erarbeiten.
Das Werk eignet sich zur Einarbeitung in die behandelten Themen ebenso wie als Nachschlagewerk zur konkreten Problemlösung. Insbesondere für die Lektüre im Rahmen der Fachanwaltsausbildung im Medizinrecht ist das Werk prädestiniert, da es alle von der FAO vorgesehnen Tätigkeits- und Rechtsgebiete behandelt.
Auch dieses Münchener Anwaltshandbuch wird formal durch seine integrierte Darstellungsform geprägt: Zahlreiche Checklisten, Formulierungsvorschläge, Muster und Praxistipps ermöglichen dem Rechtsanwalt sowohl im Rahmen seiner beratenden Tätigkeit als auch im Prozess stets eine rasche und erfolgreiche Problemlösung.


Folgende Themen sind behandelt:

  • Zivilrechtliche Arzthaftung
  • Strafrechtliche Verantwortung
  • Private Krankenversicherung
  • Gesetzliche Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Berufsrecht der Heilberufe
  • Arbeits- und Dienstrecht im Gesundheitswesen
  • Vertrags- und Gesellschaftsrecht der Heilberufe
  • Vergütungsrecht der Heilberufe
  • Krankenhausrecht einschließlich Bedarfsplanung, Finanzierung und Chefarztvertragsrecht
  • Grundzüge des Arzneimittel- und Medizinproduktrechts
  • Grundzüge des Apothekenrechts
  • Medizinschadensrecht
  • Veterinärhaftungsrecht
  • Berufsrecht der Veterinäre
  • Vergaberecht
  • Nichtärztliche Leistungserbringer


Vorteile auf einen Blick

  • das gesamte Medizinrecht in einem Band
  • fundiert, praxisgerecht und hochaktuell
  • für Mandat und Fachanwaltslehrgang


Zur Neuauflage
In seiner 2. Auflage wird das bewährte Handbuch auf dem Rechtsstand März 2013 grundlegend aktualisiert. Neben den zahlreichen gesundheitsrechtlichen Reformen der vergangenen Jahre ist auch die umfangreiche Rechtsprechung umfassend berücksichtigt. Das neue Patientenrechtegesetz ist eingearbeitet. Der Praxisbezug wird noch deutlicher in den Vordergrund gestellt.


Folgende Themen werden in der Neuauflage erstmals behandelt:

  • Kooperationsverträge
  • Transplantations- und Transfusionswesen
  • Gendiagnostik
  • Nichtärztliche Leistungserbringer
  • Arbeits- und Dienstrecht
  • Vergaberecht


Zielgruppe
Für alle gelegentlich oder regelmäßig im Medizinrecht tätigen Rechtsanwälte sowie für die Fachanwaltsausbildung.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
189,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/yickc
Begründet von link iconProf. Dr. Michael Terbille†, weiland Rechtsanwalt, Fachanwalt für Versicherungsrecht und Notar a.D.. Herausgegeben von link iconDr. Tilman Clausen, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht und Fachanwalt für Arbeitsrecht, und link iconJörn Schroeder-Printzen, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht und Fachanwalt für Sozialrecht. Bearbeitet von link iconProf. Dr. Jens Adolphsen, link iconRalph Jürgen Bährle, Rechtsanwalt, link iconOliver Bechtler, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht, link iconDr. Ulrike Beitz, Rechtsanwältin, link iconMaximilian Guido Broglie, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht und Fachanwalt für Sozialrecht, link iconDr. Tilman Clausen, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht und Fachanwalt für Arbeitsrecht, link iconAndreas Frohn, Rechtsanwalt, link iconDr. Karin Hahne, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht, link iconDr. Bernd Halbe, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht, link iconDirk R. Hartmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht, link iconRainer Hellweg, M. mel. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht, link iconDr. Anke Hübner, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht, link iconProf. Dr. J. Wilfried Kügel, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, link iconDr. Thomas Mestwerdt, Rechtsanwalt, link iconDr. Felix Meyer, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D., link iconAnja Möwisch, Rechtsanwältin, link iconGünter Müller, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht, link iconDr. Arnd Pannenbecker, Rechtsanwalt, link iconSven Rothfuß, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht, link iconDr. Stefan Schmidt, Rechtsanwalt, link iconJörn Schroeder-Printzen, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht und Fachanwalt für Sozialrecht, link iconArno Schubach, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungsrecht, link iconDr. Karlheinz Simon, Tierarzt, link iconProf. Dr. Ulrich Sommer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, link iconAnn-Kathrin Terbille, LL.M., Rechtsanwältin, Fachanwältin für Medizinrecht und Fachanwältin für Verkehrsrecht, link iconDr. Heike Thomae, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht, link iconDr. Michael Tsambikakis, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht und Fachanwalt für Medizinrecht, link iconEva Wehmeyer, Rechtsanwältin, und link iconUlrike Wollersheim, Rechtsanwältin