Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Standardwerk

Lindner / Möstl / Wolff

Verfassung des Freistaates Bayern

Kommentar
Analyse der Rechtsprechung des BayVerfGH
Kommentar 
2. Auflage 2017. Buch. XXI, 1269 S. In Leinen
C.H.BECK ISBN 978-3-406-68721-1
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 1697 g

Bayerns Verfassung auf den Punkt gebracht.



Der Kommentar
erläutert die Bayerische Verfassung praxisbezogen und wissenschaftlich fundiert. Dabei bietet das Werk eine eingehende Analyse der Rechtsprechung des Verfassungsgerichtshofes. Die Entstehung, Entwicklung und die Charakteristika sowie die Unterschiede der Verfassung zum Grundgesetz sind ausführlich behandelt. Die Darstellung beleuchtet auch die Stellung der Landesverfassung im bundesstaatlichen und europäischen Verfassungsverbund.

 

Die Neuauflage
berücksichtigt unter anderem:

  • Die Etablierung eines Staatsziels zur Förderung und Sicherung gleichwertiger Lebens- und Arbeitsbedingungen in Art. 3 Abs. 2 Satz 2.
  • die Einführung einer Schuldenbremse in Art. 78
  • die Förderung des ehrenamtlichen Engagements in Art. 121 Satz 2
 

Die Autoren
sind Prof. Dr. Josef Franz Lindner, Universität Augsburg, Prof. Dr. Markus Möstl, Universität Bayreuth, und Prof. Dr. Heinrich Amadeus Wolff, Universität Bayreuth

 

Eine wertvolle Hilfe
für Hochschulen, Studierende und Referendare, Verfassungs- und Verwaltungsgerichtsbarkeit, Staatsverwaltung und Kommunen, Anwaltschaft, Landtag samt Landtagsfraktionen, Parteien.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
aktuellster Stand
149,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bitmym