Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste

Kern

Dyadische Analyse regionaler Arbeitsmarktmobilität

Modellierung von Entscheidungsprozessen im Mehrebenenkontext
1. Auflage. 2017. Buch. IX, 227 S. Kartoniert / Broschiert
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH ISBN 978-3-658-17434-7
Format (B x L): 14,8 x 21,1 cm
Gewicht: 312 g

Christoph Kern konzeptioniert ein Modell zur Analyse von arbeitsmarktbezogenen Mobilitätsentscheidungen im regionalen sowie partnerschaftlichen Kontext. Dabei wird räumliche Mobilität als das Ergebnis eines dyadischen Entscheidungsprozesses aufgefasst, bei dem neben akteursbezogenen Einflüssen von Individual- und Haushaltsmerkmalen auch Partner- und Kontexteffekte sowie Cross-Level Interaktionen zwischen den Erklärungsebenen zu berücksichtigen sind. Die Umsetzung des Entscheidungsmodells erfolgt mithilfe von mehrebenenanalytischen Strukturgleichungsmodellen, deren Ergebnisse verdeutlichen, dass sich die dyadische Modellstruktur insgesamt als empirisch fruchtbar erweist.

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
44,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bsrbra

Sozialwissenschaftliche Studie

Aktuelle sozialwissenschaftliche Beiträge