Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste

Hofmann

Grunderwerbsteuergesetz

Kommentar
Der Klassiker zur Grunderwerbsteuer jetzt in 11. Auflage
Kommentar 
11. Auflage 2016. Buch inkl. Online-Nutzung. 762 S. Hardcover
NWB Verlag ISBN 978-3-482-66721-3

Der Klassiker zur Grunderwerbsteuer jetzt in 11. Auflage.

Dieser NWB Kommentar dokumentiert alle Neuregelungen und die damit verbundenen Zweifelsfragen auf dem Spezialgebiet der Grunderwerbsteuer. Auf das Wesentliche konzentriert setzen sich die Autorinnen kritisch mit dem aktuellen Meinungsstand in Literatur und Rechtsprechung auseinander. Dabei berücksichtigen sie nicht nur die einschlägigen finanzgerichtlichen Entscheidungen, sondern setzen sich auch mit der Auslegung der Finanzverwaltung auseinander. Die Autorinnen geben kompetente Handlungsempfehlungen und zeichnen praktische Lösungswege auf. Der Kommentar überzeugt durch seine klare systematische Gliederung und die prägnanten praxisnahen Ausführungen.

NEU in der 11. Auflage:

  • Änderungen durch das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens vom 17.6.2016.
  • Gesetzliche Änderung des § 1 Absatz 2a GrEStG als Folge der höchstrichterlichen Rechtsprechung.
  • Anteilsvereinigungen und Anteilsübertragungen im Lichte der höchstrichterlichen Rechtsprechung.
  • Gesetzliche Änderungen der Vergünstigung bei Umstrukturierungen im Konzern.
  • Rückwirkende Neuregelung der Ersatzbemessungsgrundlage und die damit einhergehenden Übergangsproblematiken als Folge der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts.

Das Besondere: In der Online-Version werden den einzelnen Kommentierungen aktuelle News zugeordnet und direkt angezeigt.

Zielgruppe

Steuer- und wirtschaftsberatende Berufe. Rechtsanwälte. Notare. Finanzgerichte. Finanzverwaltung.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Buch inkl. Online-Nutzung
109,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/blduit
Von link iconDr. Ruth Hofmann, Vors. Richterin am BFH a. D., und link iconGerda Hofmann, Ministerialrätin