Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Herbert Schimansky

Geboren 1934

Aktuelle bzw. zuletzt ausgeübte Tätigkeit

Richter am Bundesgerichtshof a.D.

Preise & Ehrungen

1999 Verleihung des Großen Bundesverdienstkreuzes

Studium

Studium in Frankfurt am Main und Bonn

Beruflicher Werdegang

• Referendarzeit in den OLG-Bezirken Köln und Hamm
• 1962 Eintritt in den richterlichen Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen
• Tätigkeiten am Amts- und Landgericht Essen
• Abordnung an das Bundesjustizministerium
• 1965 Landgerichtsrat in Essen
• 1971 Oberlandesgerichtsrat in Hamm
• 1972 Wechsel an das Oberlandesgericht Düsseldorf
• 1981 Ernennung zum Vorsitzenden Richter am Oberlandesgericht
• 1982 - 1999 Richter am Bundesgerichtshof
• 1983 Präsidialrichter am Bundesgerichtshof
• 1988 Vorsitzender des (XI.) Zivilsenat
• 1992 - 1996 Vorsitzender des Dienstgerichts des Bundes
• 1999 Eintritt in den Ruhestand

 

2 weitere Veröffentlichungen von Herbert Schimansky


              Produktabbildung für 978-3-406-68513-2

Schimansky / Bunte / Lwowski

Bankrechts-Handbuch

Gesamtwerk in 2 Bänden
5. Auflage

Handbuch

TOPTITEL

NEU

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-68513-2

2017

598,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-406-67250-7

Bankgeschäfte zwischen Markt, Regulierung und Insolvenz

Festschrift für Hans-Jürgen Lwowski zum 75. Geburtstag

Festschriften

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-67250-7

2014

149,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen